Was ist CPU-Nutzung (auf Computer)

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Die CPU (Prozessor) ist die Komponente, die bei dir im Laptop alles steurt. Die kann halt eine bestimmte Geschwindigkeit erreichen. "CPU-Nutzung" zeigt dir an wie stark deine CPU belastet ist.

Hoffe das hat geholfen :D

Der Prozessor ist das Teil, das den Computer steuert und ein Rechner. Also sowas wie ein Taschenrechner. Wenn du auf deinem Taschenrechner alle 30sec mal etwas rechnest(zb: 5+6x5), ist der Prozessor nur wenig belastet und muss nicht viel arbeiten, aber wenn du nun schnell viel schwierieges Zeug auf deinem Taschenrechner rechnest(zb. √ πx6874643,7833+57357357:784684) ist dein Taschenrechner höherer Belastung ausgesetzt. Genau so ist es bei Anwendungen auf dem PC: Verwendest du nur einen simplen Editor, muss der PC nicht viel rechnen, aber spielt du ein Spiel muss er wieder ganz viel rechnen.

die CPU ist das Herz Deines PCs

Es steuert mehrere Dinge gleichzeitig.

zB läuft Musik von einer CD.

  • da wird gelesen,

  • da wird von digital in analog gewandelt ...

  • Gleizeitig kannst Du einen Text bearbeiten.

    • Defragmentieren (Festplatte aufräumen)

nur um einige wenige Dinge anzusprechen.

Im Taskmanager, wo die Auslastung zu sehen ist, gibt es auch die aktiven Prozesse.

die kannst Du nach Höhe der Auslastung sortieren und anzeigen lassen.

Interessant wird das ganze, wenn ein Programm hängt.

Dann kannst Du in einem Fenster sehen, welches Programm das ist und es "abschiessen"

Wenn der explorer hängt, dann nicht abschießen sondern windows herunterfahren und bei den Hängern sofort beenden.

Wenn gleichzeitig ein Kopier oder Brenn-Vorgang läuft, würde ich windows nicht herunterfahren.

Viel Spaß mit dem Tasmanager

tomkaller

PS bei Viren Verdacht kann man nach den Namen verdächtiger Prozesse Googeln

das ist die auslastung der prozessoren

wieviel dein prozessor rechnet

Die Prozessorauslastung

najaa da siehst wie belastet er ist ^^

Was möchtest Du wissen?