Was ist Buchegeld?

2 Antworten

Hallo Buchgeld heißt auch Giralgeld. Ist daselbe. Wenn Du 10 000 zuhause hast,besitzt Du 10 000 Eu bar. Zahlst du diese bei der Bank ein besitzt du 10 000 Eu Buchgeld und die Bank 10 000 Euro Bargeld, die Du eingezahlt hast. Dies nennt man daher Giralgeldschöpfung. Buchgeld ist alles was irgendwo repräsentiert ist (Sparbuch, Kontoauszug) und daher bei Dir nicht bar zur Verfügung steht

Buchgeld bedeutet z. B.: Du hast auf Deinem Sparbuch 10.000 €, also steht es im Buch (Du hast es also nicht wirklich in bar). Das trifft natürlich auch auf andere Gelder, die bei der Bank liegen, zu.

Was ist der Unterschied zwischen Reaktionsschema und Reaktionsgleichung?

Hey Leute, ich muss einen leicht verstehbaren text über den unterschied zwischen reaktionsschema und reaktionsgleichung schreiben kann mir da einer helfen?

...zur Frage

Darf ein Dienstleister Bareinnahmen nur auf einem Schmierzettel vermerken?

Besagter Dienstleister hat in seinem Geschäft auch keine Quittung ausgestellt oder direkt ein Kassenbuch geführt. Das Geschäft schließt auch EC-Zahlung generell aus. Theoretisch wären doch somit die Einnahmen gegenüber dem Finanzamt beliebig zu erklären. Einen Nachweis gibt es ja nicht. Den Schmierzettel kann man verschwinden lassen. Der Kunde hat keinen Beleg.

...zur Frage

Buchführung - Buchungssatz IHK Beitrag?

Mir stellt sich die Frage, ob der Beitrag, den die IHK einfordert einfach auf das Konto Beiträge für das laufende Jahr gebucht wird oder werden IHK Beiträge rückwirkend eingefordert und man müsste im Vorjahr eine Rückstellung bilden und diese im laufenden Jahr bei Begleichung auflösen? Bin gerade ratlos.

...zur Frage

Was bedeutet "aktiveren" im Zusammenhang mit Abschreibung?

Hallo,

häufig lese ich im Zusammenhang mit Abschreibung und Buchhaltung den Begriff "aktivieren", z.B. dass Anschaffungskosten aktiviert werden müssen. Wer kann erklären was "aktivieren" genau bedeutet und hiermit gemeint ist?

Danke!

...zur Frage

Wie kann der Staat "Geld drucken"?

Schließlich ist das meiste Geld bzw. das, worum es geht, Buchgeld.

...zur Frage

Finanzbuchhaltung: Verbuchen von Käufen aus dem Ausland?

Hallo, da ich FiBu gerade neu lerne, würde ich gerne von euch wissen, wie man bei Verwendung der Kleinunternehmerregelung folgende Geschäftsfälle verbuchen würde. Also welche Konten (am besten mit Kontonummer im SKR03) würde man verwenden (Zahlung über Konto "Bank" 1200)?

1.: Einkauf über Amazon.de bei einem Händler aus Großbritannien, der auf seiner Rechnung 20 % VAT angibt, Brutto-Rechnungswert sei 20 Euro.

2.: Einkauf über Amazon.de bei einem Händler aus China, der gar keine Umsatzsteuer abführt, Brutto-Rechnungswert sei 5 Euro.

Und nein, das ist keine Hausaufgabe, sondern Interesse! Deswegen dürft ihr euch gerne Zeit lassen mit der Antwort; dann ist sie ja vielleicht auch fundierter und hilft mir mehr.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?