Was ist Borderline genau und wie kann man damit umgehen?

2 Antworten

Deine Frage kann unmöglich so husch husch beantwortet werden. Ich empfehle dir mal das Buch: "Ich hasse dich, verlass mich nicht!" Die schwarz-weisse Welt der Borderliner. Autor habe ich vergessen. - Borderliner bewegen sich in viellerlei Lebensbereichen stehts an den Grenzen und überschreiten diese oftmals, nicht aus Neugierde oder Risikobereitschaft, sondern aus Ratlosigkeit, aus Ohnmachtsgefühlen, aus Minderwertigkeitsgefühlen, oftmals auch um andere Mitmenschen zu manipulieren und um sich soetwas wie "Lebendig" zu fühlen. - Aber wie gesagt, google danach, lese Bücher usw. Das Thema ist viel zu umfassend! Alles Gute und viel Ehrlichkeit wünsche ich dir! Patrickson

Das kommt auf die Menschen an und wie ausgeprägt die Störung ist.

Ich kenne ein Mädel das hat aufgrund von Borderline ihr kind entzogen bekommen. Sie liebt es abgöttisch, ist aber nicht in der Lage es zu erziehen da sie mit sich und der welt gar nicht klar kommt. Sehr impulsiv ist, ständig wechselnde Partner hat da es keiner mit ihr länger aushält. Aber sie ritzt sich nicht. Machen nicht alle Bordis. 

Sie leben in einer schwarz weißen welt. Es existiert kein grau. Entweder gut oder böse. 

Sie sehnen sich nach Liebe aber einer Bordi zu lieben ist wie Glasscherben zu essen.

Ich war auch mal mit einem bordi zusammen bei dem es sehr stark ausgeprägt war. Es war jeden Tag ein Auf u ab. Nie konnte man was planen weil man nie wusste wie es ihm geht. Er hat sich verdammt tiefe wunden zugefügt die zum großteil immer genäht werden mussten. Ständig schickte er mir Bilder oder verabscheidete sich mal wieder von mir um sich das Leben zu nehmen. Aber auf die Spielchen hab ich mich nie eingelassen..da er einer derer war die Manipulierten ohne Ende auch log er dass sich alle Balken bogen..mich log er an seine Eltern / freunde und Therapeuten.. Zudem war er noch Lehrer auf ner Förderschule und war ständig auf Alk und zog sich Medikent durch die Nase. Viele Bordis haben Suchtprobleme. Ich weiß gar nicht ob der Typ heute noch lebt. Irgendwann kam keine Nachricht mehr an und ich hab mich nicht mehr weiter drum gekümmert..er wechselte sowieso alle drei Monate seine Nummern. Er hatte auch kaufsucht. Er war seeeeehr lange in therapie und lebt wohl immer noch im betreuten wohnen. Allein ist er gar nicht Lebensfähig.

Mein jetztiger Partner ist auch ein Bordi Typ N. Das ist noch verträglich. Er hat zwar seine spinnererien und meinte auch schon mich emotional erpressen zu müssen..doch da bin ich abgestumpft. So ganz in allem hat er sich gut im griff

Wenn du selber bordi bist musst du Glück haben einen Therapeuten zu finden der sich dem gewachsen fühlt. U eine Jahrelange Therapie durch machen

Ich bin kein Bordi, zumindestens wurde es nicht diagnostiziert...aber mein Ex freund is Borderliner. kurz dazu: hatte vorher nie Kontakt dazu, weiß bis heute nicht damit wirklich umzugehen. wir hatte ne fernbeziehung (193km). Er meinte mich halt dazu zu bekommen mit keinem anderem Jungen Kontakt zu haben (was alleine durch die Schule und hobbys nicht geht) und er wollte mir verbieten in die eisatzabteilung in der Feuerwehr zu wechseln...wegen den Gefahren...und das sehe ich nicht ein hab es ihm probiert mehrfach klar zu machen...und dann hat er Schluss gemacht

0
@Brenda112

Och die kommen meißt wieder von allein allein an^^  meiner bei dem das stark ausgeprägt ist hat ständig schluss gemacht u dann wieder gebettelt u wollte mich zwingen ihn zu heiraten^^

Eifersucht ist ja nicht nur ein Problem von Bordis. Das haben so unendlich viele menschen die eigentlich normal im Kopf sind

0

Denkt ihr man kann eine Persönlichkeitsstörung selber behandeln als Betroffener?

Also zum Beispiel Borderline oder so?

...zur Frage

Persönlichkeitsstörung Unterschiede?

Was sind grobe Unterschiede zwischen Borderline und Bipolarer Störung?

...zur Frage

Symptome bei der Borderline-Persönlichkeitsstörung?

hallo alle zusammen!
also ich finde das thema Borderline-Störung sehr interessant, nur leider kann ich nirgendwo zuverlässige informationen darüber finden... ich glaube meine "quelle" wäre verlässlicher wenn mir jemand was dazu sagen kann, der sihc wirklich damit auskennt, zB betroffene/angehörige, Fachleute... kann mir jemand sagen, welche symptome menschen mit der Borderline-Störung zeigen?
Danke schon mal im Vorraus!

...zur Frage

Handelt es sich bei folgenden Beobachtungen um eine paranoide Persönlichkeitsstörung? Kann sowas eine Spätfolge jahrelangen Crystal-Konsums sein?

  • vollkommen überdimensioniertes Reagieren auf geringfügigste Probleme
  • einem Hang zum emotionalen Missbrauch des Partners um Auseinandersetzungen zu "gewinnen"
  • in Auseinandersetzungen ständig Opferrolle gepaart mit Vorwürfen
  • teils bizarr anmutende Unterstellungen
  • beim Umfeld/Partner in ganz normalen Alltagssituationen grundsätzlich von dessen schlechtester Absicht auszugehen und entsprechend unverhältnismäßig darauf zu reagieren
  • schubweise emotionale Abstürze
  • felsenfest überzeugt vom eigenen Recht zu sein
  • danach relativ schnell wieder gute Laune haben

Danke...

...zur Frage

Wo ist der Unterschied zwischen Borderline und emotional instabile Persönlichkeitsstörung?

Ich frage mich wo da der unterschied liegt. Manchmal steht es ist das gleiche, dann wird wieder gesagt es ist was anderes. Wenn es was verschiedenes ist wo liegt dann der Unterschied?

Lg.

...zur Frage

Borderline Syndrom ohne problematische Vergangenheit?

Hallo ihr,

bei mir wurde eine Borderline-Persönlichkeitsstörung diagnostiziert. Im Internet liest man ja oft, dass diese durch eine traumatische Kindheit entsteht, aber bei mir war alles im normalen Rahmen.

Kein Trauma, nichts.

Ist das bei einigen von euch auch so? Oder ist Borderline = Trauma?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?