Was ist bloß mit mir los? Periode....?

9 Antworten

Um es mal vorwegzunehmen - bei der Monatsblutung blutet man nicht aus einer Wunde. Es ist aufgebaute Gebärmutterschleimhaut, die abblutet, weil sie aufgrund einer nicht stattgefundenen Befruchtung wieder abgebaut wird.

Daher wirst Du nicht verbluten!

Es dauert oft Monate, manchmal Jahre, bis sich der Zyklus einer jungen Frau eingependelt hat.

Die meisten Frauen haben nur mit der Pille eine leichte und pünktliche Monatsblutung.

In Deinem Fall rate ich Dir, einfach mal einen Gynäkologen aufzusuchen.

War ich schon

0
@MoleyHanic

Dann ist offensichtlich ja alles in Ordnung und es braucht noch Zeit, bis sich der Zyklus eingependelt hat.

0

Hier ist ein Laienforum und Ferndiagnosen können sowieso nicht erstellt werden.

Deine Mutter sollte für dich immer die erste Ansprechpartnerin sein und nicht Fremde im Internet. Sprich bitte mit ihr darüber und geht zum Gynäkologen.

In deinem Alter ist Unregelmäßigkeit normal.

Wenn du Mangelerscheinungen hast, wie du schreibst, solltest du dich besser ernähren. Besprich bitte auch das mit deiner Mutter. Gerade in deinem Alter benötigt der Körper alle Nährstoffe in ausreichender Menge. Bekommt er sie nicht zugeführt, kann sich der Körper nicht normal und gesund entwickeln.

Habe mit meiner mum und meiner Frauenärztin schon drüber geredet. Und egal was ich tue, habe auch viele Sachen schon vom arzt verschrieben bekommen, wegen den eisen , zink und magnesiummangel, aber es geht trotzdem nicht weg

0
@MoleyHanic

Vielleicht solltest du den Arzt wechseln.

Es kann aber immer noch mit deiner Ernährung zusammenhängen und natürlich auch mit deinem jungen Alter.

0

Bei mir hat es ca. 2 jahre gedauert bis ich meine Tage regelmäßig bekommen habe. Das ist ganz normal. Falls du dor doch Sorgen machst, einfach mal zum frauenarzt gehen 

Was möchtest Du wissen?