Was ist bloß mit meiner Blase los?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mit solchen Probleme immer sofort zum Arzt! Wenn es keine Blasenentzündung ist, dann wahrscheinlich eine überaktive Blase. Beides kann der Urologe behandeln! Hast du Schmerzen beim urinieren? Dies ist dann ein Anzeichen darauf, dass es eine Blasenentzündung ist, wenn nicht könnte es eine Blasenschwäche sein. Lass das vom Facharzt abchecken. Mir konnte auch mit ähnlichen Probleme geholfen werden. Habe das Medikament Vesikur bekommen und Beckenbodentraining gemacht. Damit habe ich das Problem sehr gut in den Griff bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört sich nach einer Blasenentzündung an. Wärme, Ruhe, viel trinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blasenschwäche oder Blasenentzündung. Lass das deinen Hausarzt untersuchen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FARBSUCHT
20.02.2016, 00:13

Es geht mir darum, dass ich endlich schlafen kann.

0

kauf dir blasentee, sofern es schlimmer wird, geh ruhig zur notfallpraxis. leg dir eine wärmflasche auf den bauch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne weile warten bis das wieder von alleine geht ... wenn es zulange dauter mal nen Arzt fragen

könnte ne Blasenentzündung sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist ein Teufelskreis. Du musst den Harndrang aushalten und nicht gleich auf die Toilette. Ansonsten hört es nicht auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FARBSUCHT
20.02.2016, 00:14

Wie soll man denn mit Harndrang einschlafen können?

0
Kommentar von Sorrisoo
20.02.2016, 00:18

Vertrau mir. Du wirst sehen dass es klappt.

0
Kommentar von Sorrisoo
20.02.2016, 07:56

Und wie geht es Dir?

0

Was möchtest Du wissen?