Was ist besser?Der Laptop oder der PC?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Laptop ist das letzte was zum Spielen geeignet ist. Laptops sind empfindlich, für mobiles Arbeiten gebaut, und werden unter derartigen Lasten sehr gerne heiß, was die Lebensdauer stark beeinträchtigt. Auch der Kauf von sog. "Gamer-Notebooks" ist NICHT zu empfehlen, da auch hier Hitze und Co das Leben verkürzen.... Zu dem kostet ein Laptop bei gleicher Leistung wie ein PC gerne mal das doppelte! Die empfindliche und kompakte Bauweise der Komponenten wirkt sich sehr stark auf die Belastbarkeit von Festplatte und Grafikkarte (und natürlich allen anderen Komponenten) aus. Hitze in Notebooks kann wegen Platzmangel nur erschwert abgeleitet werden....

Der PC erlaubt es Dir schnell mal die Grafikkarte upzugraden wenn das mal nötig ist. Man ist generell viel flexibler.

Merke: Ein Laptop ist weder ein PC-Ersatz, noch ein Ort an dem man Daten "sichert"

Zudem ist Acer was die Qualität angeht das allerunterste Niveau, etwa auf einer Stufe mit Gericom, Medion und Co... Wenn es länger halten soll: Thinkpad, Asus, Dell...aber auch die ersetzen niemals einen ordentlichen PC

viele Grüße

DANKE, guut ... habe ein leistungs besseren PC gefunden und wollt eig. den Laptop aber habe auch gestern von der qualität von ACER gelesen die ... naja FÜRN müll is. ... mein alter PC steht hier schon seid 5 jahren unversährt :)

1

Der Laptop ist den von Daten her deutlich besser, aber Acer würde ich nicht kaufen! Das ist keine besonders gute Marke...hat eine hohe Defektquote und hält selten länger als 2 Jahre...nimm lieber eine andere Marke, z.B. Lenovo, da hast du was besseres.

dankesehr habe mir gestern die daten vom ACER durchgelesen ... btw. das dort viele fehler auftreten.

0

bei dieser Ausstattung der Laptop (der auch keine Gamer-Kiste ist)

Schraube selbst einen vernünftigen PC zusammen

nachdem die Grafikkarte das wichtigste beim Spielen ist, kann man ohne diese Info nichts dazu sagen

hmm leider stehen mir nur diese infos zur verfügung :S

0

Was möchtest Du wissen?