Was ist besser VPN oder TOR?

6 Antworten

Wenn niemand wissen soll was du abfragst dann VPN, aber deine wahre IP-Adresse und auch welche Seiten du besucht hast, ist beim VPN-Betreiber gespeichert, aber einige VPN-Betreiber behaupten sie würden sie nicht speichern. Die Frage ist, ob man solche Behauptungen glauben kann.

Wenn es egal ist ob jemand den Inhalt kennt den du abfragst, aber deine IP-Adresse soll unbekannt bleiben, dann ist TOR gut.

Man kann immer wieder nachlesen, dass man kein BitTorrenting über VPN und TOR betreiben soll, weil Filesharing -Programme die mit dem BitTorrent-Protokoll arbeiten dreist am VPN-Dienst und TOR vorbei arbeiten.

Das kommt drauf an was du vor hast, aber für dich wäre denke ich VPN die bessere Wahl.

Die Frage ist falsch gestellt, weil die TOR und VPN grundlegend andere Anwendungsbereiche haben.

VPN tunnelt ein privates/sicheres Netz verschlüsselt über ein öffentliches/unsicheres. TOR routet wild in der Weltgeschichte herum, um den Anschluss bzw. die Identität des Benutzers zu verschleiern - unverschlüsselt!

TOR taugt im Grunde nur, um illegale Aktivitäten (bzw. von totalitären Staaten als illegal deklarierte) zu verschleiern. Wer TOR benutzt macht sich daher grundsätzlich verdächtig. Betreiber von TOR-Endknoten bekommen auch gerne mal staatlichen "Besuch". Bzw. sind, ich sag mal "semioffizielle", staatliche Stellen - weil man am Endknoten ja sämtlichen kritischen Datenverkehr mitlesen (ist ja erstmal unverschlüsselt) kann...

VPN ist total legal und einfach nur nützlich, wenn man kein so langes Kabel (zwischen zwei Standpunkten; etwa auf verschiedenen Kontinenten) kaufen mag.

Im Darknet vor Hacker durch VPN schützen?

Hallo zusammen,

ich war neulich das erste Mal im Darknet unterwegs und hatte das VPN nicht eingeschaltet. Als ich mich umgesehen habe, kam aber ein Text auf English, dass man so clever sein sollte und VPN einschalten sollte, um so sein Gerät zu schützen?

Da mir viele Horrorgeschichten was das Darknet anbelangt, zu Ohren gekommen waren, u.a

  • Fremdsteuerung durch eine andere Person am Gerät
  • Beobachtung der Person obwohl die Webcam abgedeckt war
  • Straftaten anhängen usw.

frage ich mich, ob meine Daten schon indintifiziert wurden, um mir evtl. zu schaden.

Ich war da auch nicht so lange drin, für mich war das eher ein Labyrinth, wo man wirklich viel Durchblick haben muss. Manchmal kamen auch Meldungen auf English bezüglich meiner Sicherheit wegen eines aktivierten JavaScripts oder so, aber da ich nicht so perfect English kann, habe ich dann die vorherige Seiten aufgerufen und solche Meldungen aus Unversändnis ignoriert.

Mittlerweile habe ich das VPN eingeschaltet.

Stimmt es, dass wenn man einmal im Darknet unterwegs war, dass man dort immer bleiben muss? Ich habe sogar von sogenannten Redrooms gehört, die gegen Bezahlung ähnlich wie bei Hostel, Menschen bei der Folterung bis zum Mord zusehen oder sogar gegen einen Aufpreis selbst mitwirken.

Andere wiederum behaupten, dass Darknet wäre halb so schlimm und es würden viele Lügengeschichten verbreitet werden. Was denkt Ihr?

Danke für seriöse Antworten!

...zur Frage

Kinox mit Tor-Browser + VPN?

Hallo! Mal angenommen man möchte sich einen Film auf Kinox anschauen aber man will anonym bleiben. Mein Problem: Ich bin auf der mobilen Plattform unterwegs und habe den Torbrowser und Orfox installiert. Ich weiß, dass man im Tor-browser keine videos abspielen kann, doch man kann den Flash deaktivieren. Aber dann gibt man ja seine wahre IP bekannt. Was wenn ich bei Orfox VPN aktiviert habe und den Flash ausschalten. Ist dann meine richtige IP zu sehen oder schützt das VPN diese?

...zur Frage

Ist Handy-Torbrowser auch sicher?

Hey
Wollte mal wissen, ob die Handy App „Tor VPN“ auch für genug „Privatsphäre“ sorgt bzw. ob man dadurch auch nicht zurückverfolgt werden kann.
Der Tor Browser lässt sich durch die App allerdings nur ohne VPN öffnen. Ist das ein Problem bzw. ist man dadurch weniger Anonym oder ist es trotzdem sicher?
Vielen dank :)

...zur Frage

Gibt es einen Anbieter der VPN + Tor kombiniert?

Gibt es einen Anbieter der VPN + Tor kombiniert, um noch bessere Anonymität zu bieten? Preis wäre nicht so wichtig, aber auch keine Luxuspreise bitte :)

...zur Frage

Vpn und Tor browser?

Wenn man ja vpn nutzt und dann noch tor ist der Ausgangsknoten (Exit Node) dann auch verschleiert wegen der Vpn? Ohne vpn wäre der Anfangsknoten (Start Node) nicht verschleiert und der Ausgangsknoten auch nicht, mit vpn ist der Anfangsknoten verschleiert aber wie sieht es mit dem Ausgangsknoten aus? Schonmal im vorraus danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?