Was ist besser Stand pc oder Laptop?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

kann man so pauschal nicht beantworten. beim desktop PC kriegt man mehr Power fürs geld. weitere vorteile sind die große festplatte (3½") die einfach robuster ist. dazu bietet ein desktoprechner den vorteil, dass man gewisse schnittstellen wie Firewire etc. einfacher nachrüsten kann.

zugegeben, das geht mit dem laptop auch, aber beim Desktop ist es einfacher...

die beiden großen vorteile des laptop liegen in einer hohen mobiliät so wie dem relaitv geringen energieverbrauch. wobei sich letzteres allerdings weniger auf gaminglaptops (gibts auch) bezieht.

unterm strich würde ich sagen, wenn du nicht gerade pro-gamer bist, oder ganz spezielles wie CAD oder Videobearbeitung vor hast, dann würde ich eher zum laptop greifen...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo XxSyogaxX,

ich persönlich kann dir zu einem Desktop PC raten. 

Gründe:

  • Mehr Leistung für weniger Geld
  • Du kannst immer Aufrüsten, was bei einem Laptop nicht der Fall ist
  • Ein Desktop Computer lässt sich viel besser nach seinen eigenen Vorlieben Konfigurieren
  • Bei einem Desktop Computer ist bessere Peripherie vorhanden (du kannst natürlich solche Dinge für einen Laptop kaufen, sehe aber keinen wirklichen Sinn drin)
  • Du kannst einen Desktop Computer sehr wohl mitnehmen: Einfach kleines Gehäuse wählen

Ich würde mir nur einen Laptop kaufen, falls ich weiß, dass ich diesen jeden Tag irgendwo mitnehmen muss um Mobil meine Tätigkeiten auszuführen.

Mit freundlichen Grüßen

Xeon814

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XxSyogaxX
23.07.2016, 23:25

ich will mir beides zulegen stand pc hab ich schon nur der ist ziemlich als deshalb will ich erst einen Laptop damit ich nicht nur in der wohnung was machen kann sondern auch im garten und mit meinem ersten ausbildungsgehalt einen neuen stand pc kann jemand einen guten empfehlen ich brauch keinen gaming pc

0

Laptop = mobil aber weniger leistung
PC = mehr Leistung, Laptops hingegen gehen öfter kaputt sprich bei einem Wasserschaden Laptop am Arsch also Müll deswegen PC ftw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz klar Tower PC, allein schon weil ohne großen Aufwand Hardwarewechsel betreiben kannst und auch alles sehr viel mehr Leistung erbringt und das für ein angenehmen Preis, du kannst ein PC auch besser auf den den neuesten Stand halten, beim Laptop ist das eig. völlig ummöglich. Also wenn du nicht damit irgendwo hin willst, FInger weg von Laptop und sons auch nicht ein der mehr als 500 € kostet. Es lohnt sich einfach nicht, denn die neuesten Spiele schaffen 4-5 Jahre alte Laptops nur noch mit Mühe oder wenn überhaupt. Mit ein PC sind die meisten Leute viel besser beraten. Achja, stell die auf Hardwareversand.de oder selbst oder Mindfactory ein zusammen, den kannst auch zusammenbauen lassen, dann weißt du was in der Kiste drin steckt und hast ein ordentliches Preis/Leistungsverhältnis.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise Desktop also Stand Pc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein PC hat ein deutlich besseres Preis/Leistungsverhältnis.

Dazu kommt das man alle Komponenten auswechseln kann, während man bei Notebooks oft nur den Ram oder Festlatte tauschen kann. Heißt auch bei einem Mainboarddefekt kann man gleich den ganzen Laptop in Müll werfen, während man beim PC dieses einfach austauschen kann.

So kann man einen PC auch immer wieder aufrüsten, so muss man nie einen komplett neuen kaufen.

Außerdem hat ein Laptop meist eine höhere Wärmeentwicklung und bei Leistungsstarken Modellen sind de Lüfter deswegen auch meist recht laut.

---

Der Laptop hat einzig den Vorteil das er Mobil ist und problemlos überall hingebracht werden kann.

MfG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juculian
24.07.2016, 00:03

gut, aber die Wärmeentwicklung ist beim Laptop GERINGER. besonders durch die mangelhafte Kühlung kann man sich eine hohe Wärmeentwicklung (tdp) nicht leisten. und da die elektrische Leistung bei cpu... tdp ist, ist die Leistung geringer. nichts für ungut, guter Beitrag xD

0

Laptop: Kannst Du mitnehmen, kannst Du im Bett benutzen, musst nicht am Schreibtisch sitzen. Hat weniger Leistung als ein Stand-PC für gleiches Geld. Dafür aber schon Tastatur, "Maus" und Bildschirm inbegriffen

Computer: Kannst Du schwer mitnehmen, hat mehr Leistung in der gleichen Preisklasse, Du bist auf nen Schreibtisch angewiesen, Du brauchst nen Monitor sowie Maus und Tastatur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Laptop ist mobil, das war's.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für den gleichen Preis ist ein Standpc wesentlich besser!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?