was ist besser PayPal oder per online Banking überweisung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Paypal ist schneller , der Verkäufer hat sofort sein Geld , kann schneller verschicken und Du hast Käuferschutz

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/paypal-safety-and-security

Bist Du Privatverkäufer , biete kein Paypal an !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von azervo
20.07.2016, 18:59

Falsch: der Verkäufer hat gar nicht "SOFORT" sein Geld ... das hat Paypal. Er verschickt auch nicht schneller ... bist Du so dämlich und glaubst, dass alle Verkäufer da 24h/24, vor ihrem Computer sitzen und dann sofort zur "Post" rennen, wenn da ein paar Euro, auf ihrem Papal Konto "gutgeschrieben" werden??? Wie aknn man nur so naiv und unbeholfen sein?

0

PayPal hat meist den Vorteil, dass der Verkäufer unmittelbar den Versand veranlassen kann, da er garantiert sein Geld bekommt und es etwas unkompliziertes ist, da man nicht erst die Überweisung avisieren muss. Bei der Überweisung dauert es ja meist 0-2 Tage bis das Geld bei ihm eingegangen ist. Dafür muss der Verkäufer bei PayPal noch zusätzlich PayPal Gebühren zahlen.

Also eigentlich ist PayPal immer etwas bequemer, hat für den Verkäufer aber den Nachteil der Gebühren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukas1643
20.07.2016, 17:01

Beleglose Sepa-Überweisung darf nicht länger als 1 Bankarbeitstag brauchen

0

Inwiefern?

OnlineBanking ist im Normalfall schneller und auch (meiner Meinung nach) seriöser.

Bei paypal gibst du halt all deine persönlichen Daten an Firmen in der ganzen Welt weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von azervo
20.07.2016, 19:02

Genau ... Online Banking Überweisungen sind seriöser, intelligenter und verwenden kein "System", was einen "Käuferschutz" vortäuscht, den es so gar nicht gibt und geben kann.

0

Was möchtest Du wissen?