Was ist besser Onboard CPU oder Destop CPU?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei den Mainboard mit CPU handelt es sich um sehr sehr leistungsschwache CPUs der ATOM Klasse diese sind um Längen schwächer als normale CPUs.

Eine reine zwei Kerner CPU würde ich aber auch nicht mehr kaufen wollen, denn die Programme werden anspruchsvoller und es gibt Bereiche wo Programme auf reinen zwei Kernern sich gar nicht mehr starten lassen.

Wenn dein Budget entsprechend begrenzt ist hole dir lieber etwas gebrauchtes.

gebrauchtcomputer24 bietet meist gute Bürorechner aus Leasingrückläufern an. Da kann man schon einmal ein gebrauchten I3 oder I5 für um die 200,- € bekommen und kann damit in den nächsten Jahren noch alle Office und Internet Aufgaben erledigen.

http://www.gebrauchtcomputer24.de/computer/lenovo-thinkcentre-m91p-1808.html

Einen Laptop kannst du jedenfalls selbst nicht aufrüsten. Aber auch da bietet der Shop gute gebrauchte an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Desktop CPUs gibt es in diesem Sinne nicht.  -   Du meinst wahrscheinlich eine CPU für Desktop-PCs. Die gibt es. Sie lassen sich aber in der Regel nicht in einem Laptop einbauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?