Was ist besser - Nokia oder Apple?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Wenn es rein um Smartphones geht:

Apple bietet sich an für jeden, der schon einen Mac nutzt Nokia bietet sich an für jeden, der einen Windows PC benutzt.

Nokia hat die bessere Kamera Apple bietet mehr Apps

Apple hat das ausgereiftere Betriebssystem Nokia hat das modernere Betriebssystem

Apple bietet hochwertige Geräte, allerdings ist die Auswahl gering und es wird nur die obere Preisklasse bedient - dafür muss man keine Abstriche machen.

Nokia bietet Geräte in allen Preisklassen, so kann man auch deutlich günstiger ein Smartphone bekommen mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Aber auch hier ist die Qualität sehr hoch - bei den Premiummodellen steht sie der von Apple in nichts nach.

Apple ist weiter verbreitet als Nokia/Windows Phone - deswegen hat man hier schneller und einfacher die Möglichkeit an Zusatzartikel, unzählige Cover und Reparaturanlaufstellen zu gelangen. Nokia/Windows Phone ist weniger weit verbreitet, bietet allerdings trotzdem eine Reihe von Zubehör-Artikeln - die Beschaffung kann hier etwas aufwändiger sein.

Ich würde sagen im Allgemeinen: Qualitativ nehmen sich die Hersteller nicht viel - bei Nokia erhält man genauso gute Verarbeitung wie bei Apple.

Im wesentlichen bietet Nokia eine breitere Geräteauswahl und bedient mehr Preisklassen, Windows Phone ist allerdings noch nicht ganz so ausgereift wie iOS - funktioniert aber trotzdem sehr gut (besser als Android in Sachen Zuverlässigkeit, Flüssigkeit und Langlebigkeit) und bietet weniger Apps bisher, da es noch nicht so lang auf dem Markt ist - viele Entwickler entdecken Windows Phone noch für sich, oder meinen noch, dass es sich nicht lohnt, weil zu wenige Geräte im Umlauf sind.

Beide Systeme werden sehr lange mit Updates versorgt - bei Apple führt dies bei älteren Geräten leider meist sogar zu langsameren Geräten, bei Nokia ist oft das Gegenteil der Fall, auch wenn hier und da dort nicht alles glatt läuft bei den Updates.

Apple hat natürlich mehr Prestige (das kann sowohl Vor- als auch Nachteil sein - je nach dem wofür man sein Smartphone braucht - als Nutzgegenstand oder als Accessoire.. oder oder oder...) Nokia hat dafür eine längere Tradition im Handygeschäft und verwendet z.b. für seine Linsen in den Premiumgeräten Carl-Zeiss-Linsen (deutsches Traditionsunternehmen, eine der Größen in dem Zweig) und mittlerweile ist eher ein Windows Phone die individuellere Wahl, da man sie noch recht selten sieht - ein iPhone sieht man mittlerweile an jeder Ecke.

Design ist natürlich Geschmackssache - Apple ist zeitlos, seriös, schlicht und doch edel. Nokia bietet ein frischeres Design, hat keine Angst vor knalligen Farben, und verwendet ebenso hochwertige Materialien. Eines der Markenzeichen der Lumias ist neben den bunten Farben das schon seit Beginn an geschwungene Displayglas (was es mittlerweile auch beim iPhone 6 gibt).

Also man könnte das jetzt ewig weiterspinnen - es kommt halt sehr auf den persönlichen Geschmack an, und womit man sich identifiziert - ich hoffe man merkt es nicht zu sehr, ich habe versucht einigermaßen objektiv zu bleiben - ich selbst bin großer Fan der Lumias von Nokia. Man muss dazu sagen: Nokia selbst gibt es (voerst) nicht mehr auf dem Handymarkt. Es gibt zwar noch Einstiegsmodelle (keine Smartphones) mit Nokia Schriftzug - die Lumia Reihe wurde aber an Microsoft verkauft und neue Modelle erhalten nun den Microsoft-Schriftzug. Es gibt aber viele Gerüchte und Beobachtungen, dass Nokia mit anderen Hersteller kooperiert und in 1-2 Jahren wohl wieder auf dem Handy- und Smartphonemarkt vertreten sein wird. Nokia hat vor einigen Wochen ein Tablet herausgebracht. Als Handyhersteller wurde in letzter Zeit unter anderem Sony genannt, mit dem Nokia evtl koopieren wird. Man darf gespannt sein wie es da weitergeht.

Letztendlich gibt es noch viel mehr Argumente für das ein oder andere - muss aber jeder selbst wissen und ich denke es hat viel mit Geschmack zu tun - definitiv muss man bei keinem von beiden davon abraten - beide haben genügend sehr zufriedene Nutzer die das bestätigen können.

Nokia hat mehr Erfahrungen mit Handys und Smartphones als Apple, ihre Geräte sind durchweg gut verarbeitet und sehr Langlebig und zuverlässig mit einem unverwechselbaren Design von dem man immer wieder erstaunt ist wie perfekt das Gerät in die eigene Hand passt ohne das irgendwelche Knöpfe stören und ohne das es zur Krämpfen oder Ermüdungen der Hand kommt oder dass man angst haben muss das es jeden Moment runterfallen kann weil es so unsicher in der Hand liegt wie es bei der Konkurrenz oft der Fall ist.

Apple ist besser, es kostet halt mehr. Aber ich gebe lieber etwas mehr Geld aus, bevor ich mir ständig ein neues holen muss. iOS ist auch besser als Android und sicherer. Und viele sagen ja, das wenn das iPhone runterfällt es gleich kaputt oder so ist, ich habe meins jetzt dann ein Jahr und es ist mir schon so oft runtergefallen, ist aber trotzdem noch ganz. Es sollte halt nicht auf einen Steinboden fallen!

Xyris 18.01.2015, 20:26

Den wie jeder weiß überleben nur Nokias einen Aufprall auf Steinboden

0
zirconium666 19.01.2015, 11:41

Okay, was konkret ist besser an Apple als an Nokia?

0
FlowerGirl08 19.01.2015, 14:54

Das sieht jeder anders, aber ich würde mein Handy zum Beispiel niemals gegen ein Samsung eintauschen, ich sag jetzt nicht das Samsung schlecht ist, aber ich persönlich mag Keine samsunghandys

0
zirconium666 20.01.2015, 17:53
@FlowerGirl08

Nein, wenn Du sagst, es ist etwas besser, dann muss man das ja auch bennen können. das ist ja ein konkrete Aussage über das Produkt. Was anderes ist, was Du grade über Samsung sagst, nämlich dass Du es nicht magst! Das ist wiederum rein subjektiv ;-)

0

Die Frage musst du glaube ich etwas einschränken... da gibt es zu viele Aspekte, generell kann man das nicht so sagen.

Kommt drauf an, was du sonst für Geräte hast, wenn du z.b apple nutzt, dann ist natürlich ein iPhone besser, damit sich die Geräte bei Daten Transfers verstehen, aber wenn du einen PC mit Windows hast, lohnt ich z.b ein Lumia eher

Apple, gutes Design, Super softwaren und einer der Besten Supports die es gibt nie dem Bereich! Super Firma

Eine Frage des Geschmacks. Ich selber nutze derzeit ein Samsung, würde aber bei der geschriebenen Auswahl eher zum Apple tendieren.

Was ist besser: Mercedes oder BMW?

Ich finde Apple nicht so gut - ich fühle mich damit ein wenig "eingeengt" man kann die Hülle nicht aufmachen um z.B. den Akku zu tauschen,man kann keine extra Speicherkarte einschieben,viele Apps die bei Android kostenlos sind gibts bei Apple gar nicht oder kosten sogar was,iTunes find ich auch blöd muss man immer die Lieder bezahlen und an den Computer anschließen geht nur bei mir nicht mein PC kommt nicht mit dem Programm dafür zurecht -.-

Mit Nokia hatte ich bis jetzt keine Erfahrungen hatte aber bisher immer Samsung und bin davon auch am besten überzeugt :D

Bei haben pro's und contra's

Auf jeden Fall Apple! Ich habe selber eins und meine Freundin hat ein Nokia und sie ist sehr sehr unzufrieden

zirconium666 19.01.2015, 11:41

Warum ist sie das?

0
moooB01 19.01.2015, 15:43

Weil sie da so viele Probleme mit hat von Kamera bis Apps runterladen

0
zirconium666 20.01.2015, 17:53
@moooB01

Was für Probleme denn? Erzähl mal, vielleicht kann man helfen!

0

Apple ist besser als Nokia (und auch dem entsprechend etwas teurer)

zirconium666 19.01.2015, 11:42

Applehandys sind teurer, weil das Apfelbild so teuer ist!

Warum sind iPhones denn besser und wodrin liegt Deiner Meinung nach die gerechtfertigte Begründung?

0
alexontour 21.01.2015, 10:37

Schon schlimm, wie einfach Marketingexperten Kunden dazu bekommen, ihnen Glauben zu schenken...

nur weil etwas teurer ist, ist das keine Garantie, dass es auch besser ist... Siehe Beat-Kopfhörer (ich will niemandem zu nahe treten) Hauptsache eine tolle Design-Hülle und ein hochangesetzter Preis... und schon wird der Artikel gefeiert...

In der Hoffnung.. wenn ich 200€ mehr ausgebe, MUSS es ja besser sein, da mach ich mir nicht den Aufwand genauer hinzuschauen... schade schade

1

Mhm Ansicht und Gebrauchs Sache!

Apple verarbeitet hochwertige Materialien etc. Aber Nokia kannst du mit einer Xbox verbinden usw. Apple's. Betriebssystem ios ist sehr eingeschränkt -> Beispiel : Ein Bestimmtes Spiel kostet im App Store 1,99€ und im Windows Store 0€ . Ich hab selber ein iPhone 6+ und mein Bruder Nokia Lumia (kp welche Nummer) und wir haben einen ewigen Streit welches besser ist und ehrlich gesagt : Ich finde das Nokia besser :'D Aber wenn du Sicherheit haben willst und mehr Apps (Mehr Apps werden für ios released als für Windows) komm zu der Apple-Community !

zirconium666 19.01.2015, 11:43

Ach, und Nokia verarbeitet alte Alditüten zu Handys, oder wie?

Was meinst Du mit "wenn Du Sicherheit haben willst"?

1
alexontour 21.01.2015, 10:39

Ich glaube das mit den Materialen auch nicht ganz... Es gibt mittlerweile auch eine Gold-Ausgabe des Nokia Lumia 830 und Lumia 930 Polycarbonat, Aluminium, Corning Gorilla Glas, Carl Zeiss Linsen.... das alles wird bei Nokia verarbeitet, und ich würde es jetzt nicht unbedingt als Billigmaterialien erkennen.

0

Was möchtest Du wissen?