was ist besser nichts essen oder Almased?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

von anderen über almased :)

Hab ich nie benutzt und werde ich trotzdem niemandem empfehlen. Denkt doch einfach mal nach, bevor ihr auf diese Werbung reinfallt!

Wenn es funktionieren würde, wären alle Menschen schlank und rank. Ist aber nicht so. Was schliessen wir daraus?

Genau, es funktioniert nicht!

Gesunde Ernährung und genügend Bewegung ist das einzige Mittel, das zuverlässig funktioniert.

Geh zur Ernährungsberatung und lass Dir einen Plan erstellen.

10 kg in 26 Tagen ist unmöglich. Dafür müsstest du ein Kaloriendefizit von 70.000kcal aufbauen. das heißt du müsstest erstmal deinen kompletten Grundbedarf von 46800 (für 26 Tage) NICHT essen und ZUSÄTZLICH 23200 kCal durch Sport verlieren.

Das ist mehr oder weniger unmöglich. Außer natürlich deine Gewichtsabnahme soll nur aus Wasser bestehen. Achja..und es ist verdammt ungesund.

Nächste interessante Frage

Sport, aber immernoch kein großer Erfolg?1

Ich rate dir von beidem ab, da dass nicht gerade gesund ist was du da vor hast. Iss einfach viel Obst, trink viel und geh abends noch 30 Minuten joggen. :)

10 Kg in 26 Tagen geht nicht! Und wenn, dann ist es ziemlich ungesund... Um abzunehmen muss man nur seine normale Ernährung umstellen, und sich viel bewegen... Auf keinen fall nichts essen - man muss IMMER essen, nur das Richtige... Wer eine Diät macht, wird hinterher nur noch dicker!!

Weder das eine noch das andere ist gut! Gesund schon gleich gar nicht!

0b jedoch Almased ungesund, bzw. bedenklich ist relativ und müsste wissenschaftl. untersucht werden. Als Lebensmitteltechnologe: den gewünschten Effekt kann man mit anderen Stoffen (....-Bohnen) billiger erreichen, A. ist zu teuer, bzw. es sind zu viel billigere Produkte (.....-Mehle) drin. Das Managment sind gute Marketingstrateken.

0

dein vorhaben ist zum scheitern verurteilt, um dauerhaft 10 kg abzunehmen braucht man ca. ein jahr

Was möchtest Du wissen?