Was ist besser movie maker oda soni vegas beim rendern

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beim rendern dürften se gleich sein.
Rendern ist eine Effektberechnung und steht nicht gleichbedeutend für kodieren/encodieren, komprimieren oder konvertieren. Das sind Dinge die den Encoder (Teil von Codec) betreffen.

Beim encodieren bietet Vegas mehr Einstellungsmöglichkeiten. Bietet daher viel größeren Einfluss auf das Endresultat.

Der Movie Maker bietet da fast gar nichts.

Hi,

das kommt darauf an, wer vor den PC sitzt!

Ich habe schon Videos vom Movie Maker gesehen, die um Klassen besser waren, als Videos die mit Vegas erstellt wurden!

Sony Vegas. Kommt immer auf den Codec an aber bei MovieMaker gibts keine eigenen.

aber bei MovieMaker gibts keine eigenen.

Was genau möchtest du damit sagen?

0

Was möchtest Du wissen?