Laufstall oder Krabbelbox - was ist besser?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

das so genannte "Ost" Ding hieß früher schon Laufgitter und nicht Krabbelbox, nur sind die Dinger heut zu Tage besser aufgebaut und sie gibt es in vielen verschiedenen Varianten aber der Sinn ist der selbe, wenn die Kinder anfangen lebhaft zu werden legt man sie da rein und sie können sich nicht weh tun wenn sie anfangen sich zu rollen oder zu drehen und können sich schön an die Gitter hoch ziehen bei den ersten Steh Versuche und tun sich nicht weh wenn sie hin fallen, manche Babys finden das schön da drin zu sein andere brüllen wenn sie da drin sind es hängt sehr vom Baby ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich als Ossi kenne den Begriff Krabbelbox nicht und mein Freund als Ossi auch nicht.

Über Google bekomme ich bei Krabbelbox das gleiche angezeigt wie beim Laufstall / Laufgitter. Wird also dasselbe sein.

Die Frage was besser ist, hat sich damit wohl erübrigt.

Ob man es braucht ist fraglich. Ich habe meine Kleine am Anfang ins Laufgitter zum Schlafen gelegt. Ging auch ganz gut, seitdem sie aber mobiler ist und nur noch tagsüber im Tragesitz einschläft, sammelt sich im Laufgtter Spielzeug.

Im Endeffekt reicht auch eine dicke Decke auf dem Fussboden (wenn dieser im Winter nicht zu kalt ist). Außer ein Kind akzeptiert darin "gefangen" zu sein ,,,, unser Kind meckert schon nach zwei Minuten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Krabbelbox ist so ähnlich wie ein Laufstall, nur rechteckig und aus Kunststoff und ist auch etwas kleiner. Die Verletzungsgefahr ist nicht ganz so groß, da - wenn das Kind umfällt - in ein Gitter fällt. Bei einem Laufstall fällt es auf Holz.

Mir persönlich gefällt ein Laufstall besser, denn wenn Besuch mit einem Kleinkind kommt, kann man auch 2 Kinder zum spielen rein setzen. Bei einer Krabbelbox wird es ziemlich eng.

Diese Boxen gibt es bei uns auch schon viele Jahrzente.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EinGast99
25.03.2016, 21:28

und aus Kunststoff

Also im Netz finde ich Krabbelboxen auch aus Holz!

nur rechteckig

Und rechteckige Laufgitter / Laufställe finde ich auch. Komisch. Wird wohl doch dasselbe sein!

0

Weder würde ich meine Kinder in eine Box, noch in ein Gitter sperren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?