Was ist besser: iPhone (iOS)oder Samsung (Android)?

5 Antworten

Eine einfache Antwort gibt es nicht darauf.

Beide Hersteller haben ihre Vor- und Nachteile. Das gleiche gilt auch beim Betriebssystem.

Samsung bietet auch günstigere Geräte für den Kunden an, sodass man auch ein aktuelles Gerät für z.B. 250€ bekommt. Man hat also eine große Auswahl an Geräten. Bei Apple hat man nur 2-3 Geräte pro Jahr, die dann auch 800€+ Kosten.

Der Preisverfall ist bei Samsung sehr stark, sodass ein Gerät nach wenigen Monaten schon stark gesunken ist. Bei Apple sind die Preise sehr stabil, so dass man viel Ausgeben muss, auch nach Monaten. Der Verkauf nach z.B. 2 Jahre ist daher sehr attraktiv.

Es gibt eben keine eindeutige Antwort auf die Frage.

Aber bei Apple sinken die Preise relativ schnell nach dem Release.

0

Ich habe iOS Bär bei Android, hast du einfach mehr Möglichkeiten, zum Beispiel bei Apps.
Bei Android gibt es mehr, als bei IOS.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Android ist aber viel Virenanfälliger. Bei IOS gibts das praktisch nicht.

2

IPhone, weil ich das eher gewöhnt bin, aber ich könnte auch super ein Samsung benutzen.

iPhone

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich habe selber ein iPhone[X].

Weird Flex 😂

1

Stock Android! Und als Marke ist z.B. Xiaomi sehr zu empfehlen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Informatikstudent

hab ich noch nie gehört tatsächlich:)

1
@anonymmmm278

Das ist praktisch Android direkt von Google ohne irgendwelche komischen Launcher oder UIs wie Samsungs touchWiz.

1

Was möchtest Du wissen?