Was ist besser im Internet bestellen oder im Laden kaufen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich kaufe nichts , was ich nicht in der Hand gehabt habe . 

Allerdings muss man schon " besonders " drauf sein , wenn man Sachen im Laden anprobiert und danach im Netz bestellt . 

Wenn es dann mal keine Läden mehr gibt können die im internet auch verlangen , was sie wollen......

Außerdem ist dieser Versandhandel mit uneingeschränktem Rückgaberecht ökologisch ein absolutes Unding . Und mich als Schneiderin , die weiß , wie aufwendig Kleidungsstücke hergestellt werden müssen , stört diese " billig , billig , billig - Mentalität " schon lange . Kleider wachsen nicht auf Bäumen , jede Naht ist von einem Menschen genäht .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde so was auch nicht gut. Klar man kann Geld sparen. Auf Kosten anderer. So macht man die Läden kaputt, die Vielfalt in den Innenstädten oder auch Centern wird geringer. Läden müssen schließen. Die Städte werden leblos. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dirndlschneider
21.10.2016, 23:35

Das kann man nicht groß genug unterstreichen !!!!!

0

Nö, ist nicht unnormal und absolut legitim, dass Du Dir Deine Kleidung online bestellst. Im Internet ist vieles günstiger, das ist halt so. Und wenn Deine Freunde kein Geld sparen wollen, dann lass sie doch so blöd sein, dass die ihr Geld zum Fenster rausschmeißen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die meisten Handelsketten wissen, daß sehr viele Leute  so handeln, wie Du.

Folglich haben sie online-shops eingerichtet und wissen genau, daß in den Läden kaum noch Umsatz zu erzielen ist.

Es wird eine Verödung der Innenstädte bzw. Einkaufszonen nach sich ziehen, aber niemand glaubt, daß er die Schuld bei sich selbst suchen müßte.

Aber natürlich sind die Händler auch selbst schuldig, warum bieten sie ihre Waren auch zu solchen Preisen im Internet an?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?