was ist besser für eine hochzeit DJ oder Band?

Das Ergebnis basiert auf 26 Abstimmungen

Band 53%
DJ 46%

17 Antworten

DJ

Also aus meiner Sicht ist ein DJ klar die bessere Entscheidung.
Denn ersten ist er günstiger.
Zweitens spielt er quasi Musik nonstop. (Ich habe schon Bands erlebt, die städnig Pause gemacht haben)
Drittens kann er sich lautstärkemäßig super anpassen:
Und das Wichtigste: Er hat ein viel größeres Musikrepertoire als es eine Band je haben kann!

Ich war kürzlich auf einer Hochzeit, da hat ein super DJ aufgelegt, der zum Dinner sogar Piano gespielt hat. So hatten die Gäste eine stilvolle und dezente Livemusik zum Essen und danach ging voll die Party ab - mit Musik von Schlager bis Charts, da war echt alles dabei. Und das alles zum Bruchteil des Preises einer Band. Der Typ hatte alles dabei, vom transportablen Piano bis hin zum DJ-Equipment, Licht, Funkmikros etc.

Ich glaube seine Seite hieß pianistdj.de

Ich habe zu dieser Frage noch eine Anmerkung zu machen. Ihr solltet Euch mit einem Profi darüber unterhalten. Meine Frau und ich waren vergangenes Wochenende auf einer Hochzeit und haben da einen sehr interessanten Menschen kennengelernt, der sich mit diesem Thema sehr intensiv auseinandergesetzt hat. Er heißt Malvin Louis und ist unter seiner Website www.stilvollmusic.de zu erreichen. Ich denke einen besseren Ansprechpartner zum Thema DJ oder Band werdet Ihr nicht finden. Grüße Euer Frari

Band

Der DJ spielt seine Musik durchgehend, während eine Band auch Zwischenpausen benötigt und nicht ganz so ausdauernd - sollte die Feier länger dauern. Trotz allem ist die live-Musik-Band natürlich immer das "BESSERE". Solltet ihr Sonderwünsche haben müßt ihr vorab fragen wie groß das Repertoire ist. Erst dann könnt ihr euch endgültig entscheiden. Ich persönlich finde DJ zu laut - alles über Lautsprecher und weitaus unangenehmer als eine Liveband. Die Musiker können auch mal ein Solo spielen und durch die Menge laufen. z.B: Saxophon-oder Trompeten-Solo. - Ergo: Ich persönlich würde die Band vorziehen. - LG Annabella Cardia

Was möchtest Du wissen?