Was ist besser für den TV geeignet (Lautsprecher)?

1 Antwort

Eine Soundbar allein macht nur bassarmen Klang. Ich würde daher vorschlagen, eine vernünftige Soundbar mit einem Subwoofer zu ergänzen. Wie wichtig ist dir die simulierte Mehrkanalwiedergabe? Wenn Stereo reicht, der volle Klang wichtig ist, wäre ein kleiner Schaltverstärker, der vom TV angesteuert wird, mit zwei Kompaktlautsprechern die beste Wahl.

Magnat Monitor Supreme 202, dazu ein SMSL SA-50, zusammen etwa 200,00 €. Dazu ein gutes Kabel vom TV (meist Kopfhörerausgang 3,5 mm Klinke) zum Verstärker (Adapterkabel auf stereo-Cinch), z. B. Oehlbach i-connect J35/R. Voller Klang, gute Basswiedergabe, platz- und preissparend.

Die soundbars die ich ausprobiert habe, hatten freilich alle einen subwoover, welcher aber selbst auf maximum wenig Bass gebracht hat. Mit 5.1 habe ich mir auch im gesamten einen besseren Klang erhofft, wie gesagt die Z906 von logitech hämmert halt ordentlich.

0

Die Regal Lautsprecher alleine sollen einen guten Bass haben?

0
@Gingerbread2

Im Vergleich zur Soundbar als solches ja. Im Vergleich zu einem Aktivwoofer natürlich nicht. Kommt auch drauf an, was man unter "gutem Bass" versteht. Ich eben mehr natürlich und harmonisch, andere vielleicht Bassattacke bis Herzkasper.

Das Z906 würde ich als Partyanlage mit schrillem Loudness-Lärm bezeichnen. Weit besser das Edifier S550, aber das kostet ordentlich zu viel...

0

Was möchtest Du wissen?