Was ist besser? (Facharbeit)

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

Facharbeit über Anne Frank schreiben 57%
Facharbeit über Shakespeares romeo und Julia 42%

6 Antworten

Facharbeit über Shakespeares romeo und Julia

Hallo

Anne Frank ist simpler Stoff und eher langweilig zu lesen.
Romeo und Julia ist weniger trocken und enhält wesentlich mehr "Tiefe" und versteckte Untertehmen. Ist aber schwer zu lesen weil die deutsche Übersetzung von Schiller weniger modern ist als das Original. Schiller hat eben für eine "Elite" übersetzt und denn Theaterstoff rausgeschält. Damals gab es zwar die Aufklärung aber nur bei Regionalfürsten. Ein Theaterstoff musste verkaufbar sein dazu hat man sich selber zensiert weil die Bevölkerung dem was der Pfarrer von der Kanzel predigte "gehorchten" und wenn der eben unzüchtige oder infame Theaterstoffe Sontags von der Kanzel als Teufelszeug verdammte kam wenig Puplikum. Die Engländer haben halt schon eher die Kirche aus der Politik geworfen und waren eben früher "demokratisch" so das Shakespeare nach Lust und Laune über die Kirche und den Adel herziehen konnte

In beiden Fällen geht es um Kinder/Jugendliche auf der Schwelle zur EIgenständigkeit die sich gegen eine von der "Realität" gemachten Welt behaupten müssen und beide Stofffe enden tragisch.

Warum machst du es nicht einfach und schreibst über die Gemeinsamkeiten von Anne Frank und Julia wobei das Anne Frank Tagebuch sehr steril ist und vermutlich vom Vater zensiert/bereinigt wurde weil dort für Teenager des alters wichtige Themen fast völlig fehlen (Rebelion und Loslösung von den Eltern und die erste Kritik/neue Sichtweise auf Elterliche Handungen. Zudem ist das Thema Sex bei Anne Frank nur leicht angedeutet bei Shakesperaes ist es in den damaligen Kontext verschlüsselt und war für die damailge Zeit eigentlich schon fast pornographisch (Küssen war für die Kirche pornographisch weil es nur dem Lustgewinn dient aber nicht der Fortpflanzung). Aber überlieferte echte Tagebücher und Korrespondenz aus dem Jahrhundert (zb Nanerl Mozart) gingen schon recht konkret zur Sache.

Weiterhin ist das unerhörte bei Romo und Julia das die beiden dem Herzen folgten in einem Zeitalter als "Vermählungen" arrangiert waren und man sich Bräute "kaufte" also das Thema "Liebe" und Romantik nur Zufall war und keine Rolle spielt vor allem nicht bei Katholiken.

Ein weiterer Aspekt ist das Romeo und Julia aus 2 Feindeslagern stammten und unterschiedlichen Religionen angehört haben könnten (Die Quellelage musst du selbst abklären und wird beim Vergleich mit dem Händler von Vendig offensichtlich) und weder durch Liebe noch Ihren Tot vereinigt werden konnten. Bei Anne Frank geht es auch drum das der Überbau wegen der Relgionsproblematik dafür sorgte das die Anne Frank keine Wahl hat.

Ach ja wir durften das Thema unsere Facharbeit selber wählen es musste nur im Lesebuch sein und ich habe "Wanderer kommst du nach Spa" von Böll genommen und damit 20 Seiten fabriziert (Damals gabs noch keine Computer). Böll ist genial und in dem kurzen Eassay steckt so viel Materie und Querbezüge drin...

Da ich Legastheniker bin und viele Recht(s)schreibfehler machte musste ich versuchen eben immer 1er Aufsätze abzuliefern....

0

Finde es etwas komisch in Deutsch über "Romeo und Julia" zu schreiben. Das passt doch in den Englischunterricht mit Shakespeare... Das würde ich nur dann machen, wenn du auch fit in Englisch bist. Euer Deutschlehrer ist nicht der schlauste.

Anne Frank ist auch sehr absehbar, das haben schon so viele gemacht. Da wirst du zwar sehr vergleichbar, kannst aber auch viele Infos finden.

Ich würde an deiner Stelle noch einmal mit dem Lehrer reden und ihm gute Alternativen nennen. Vielleicht findest du was Interessantes im Lehrplan deines Bundeslandes oder kennst einen bekannten Schriftsteller aus deiner Redion?

Facharbeit über Anne Frank schreiben

Ich bin in der 12. Klasse und wollte eigentlich auch gerne eine Facharbeit über Anne Frank schreiben. Das Problem ist, dass bei uns alle Lehrer eine Fragestellung haben möchten, die bearbeitet werden soll. Mein Lehrer meinte, dass Anne Frank eher ungünstig wäre, da eine Facharbeit kein zusammengefasstest Buch sein soll...

Wenn deine Lehrer das anders sehen, würde ich definitiv über Anne Frank schreiben. Vor zwei Jahren habe ich darüber ein Referat gehalten und unsere Lehrerin war total begeistert!
Viel Erfolg :)

ich habe letztes jahr einen Vortrag über Anne Frank machen müssen, und ich weiß nicht, ob du für eine Facharbeit genügend material findest.

Facharbeit über Shakespeares romeo und Julia

Die beiden Themen sind doch ausgelutscht... Darfst du dir nichts eigenes überlegen?

leider nicht.. :/

0
@millie98

Also ich hatte in meiner Schullaufbahn unendlich viel zum Nationalsozialismus machen müssen, da wäre für mich dann an deiner Stelle Romeo und Julia eine angenehme Abwechslung.

0

Facharbeit über Shakespeares romeo und Julia

Was möchtest Du wissen?