Was ist besser ein Priesterlich (hieratic) oder ein Aroma Deck?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit vollem Extra, Side und BOSH Staples würd ich Hieratics sagen weil das Deck besser eskalieren kann, wohingegen Aromages erst ihr Feld aufbauen müssen. Aromages sind auch recht interessant aber weniger brauchbar im Competitive Play^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pristerlich. Wenn es perfect mit Extra main und side ist kommt es gegen fast jedes Deck an. Armo ist fagegen viel zu langsam und schaft rs nicht die 2. Meta reie (also fast meta wie infe, Kuscheltier oder Vulkanisch) zu besiegen. Dagegen kan Pristerlich schon was machen mit den vielen lv 5 und 6 er. Mit fällt nicht der name ein aber das rang 6 monster das die zauber und fallen anulieren kann ist extrem stark gegen pendel. Das macht Pristerlich extrem stark. Auch rang 5 er wie wie tiras ofer Nummer 61 können extrem abgehen. Damit kann Pristerlich zu einer richtigen gefahr werden. Dagegen kommt Aroma nur das es lebenspunkte erhöht. Wenn ma rin schnelles deck hat, hat man das doppelte wieder abgezogen das die sich das letzte mal dazu gegeben haben an LP.
Das ganze heißt Pristerlich ist klar im Vorteil. Gegen die hohen rang monster und die schnellichkeit kann man als Gegner wenig reisen.
Arma dagegen ist viel zu langsam. Das denk kann nur wenig reisen, weil die dazugewonnenen LP gegen andere Decks nicht wichtig ist.
Das Pristerlich deck ist zwar nicht mit der Aktuellen banlist aber so ungefähr kann das ganze aussehen:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?