Was ist besser ein PHD-Studium in den USA oder ein Master-Studium in Deutschland?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein PhD-Studium dient dazu, den Doktorgrad zu erlangen.

Ist also nicht mit dem Master zu vergleichen.

Dass das in den USA auch ohne Master geht war mir nicht bekannt, bei uns braucht man für das PhD-Studium bzw. für die Promotion den Master.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lumi2000
01.08.2016, 21:47

In den USA ist es üblich Master und PhD in einem Program zusammen zu abslovieren.

0
Kommentar von Schnuppi3000
01.08.2016, 21:51

nicht unbedingt. Kommt wohl auf die Fachrichtung an.

0

PhD ist mit der Dr. bei uns vergleichbar.

Der Master mit dem (früheren) Dipl.irgendwas

PhD ist der höhere Abschluss. Der Freund wird also wohl länger brauchen als dein Bruder.

Grüße

Lumi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?