was ist besser deutsch rap oder ist amy rap besser?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Amerikanischer Rap weil er nicht zu 90% aus den Wörtern H*REnso*** und anderen Beleidigungen besteht.
Und deutschrappen tuen eh nur kana**en (Sry is aber so)

Fridaythe13th 29.08.2015, 01:27

Sry aber über was rappen bitte die Amis so ? außer über Weed, Money & Bitches ? die Ami rapper sind nicht besser. und scheinbar kennst du nicht alle deutschen Rapper wenn du sie mit Wörten wie Hrnshn und sowas verbindest und außerdem sind es nicht alles kana**en. Rapper wie Kontra K, Marteria, Casper, Fabian Römer sind z.B. solche Leute die sowas wahrscheinlich zu 99% niemals verwendet haben. Aber auch selbst ein Kollegah oder Farid Bang haben sehr viele Tracks die keine Beleidigungen enthalten ganz im Gegenteil sie können große Vorbilder sein im Gegensatz zu Wiz Khalifa oder anderen Kifferspa*ten.

0
XoRaXDesignz 29.08.2015, 01:29

Also gegen Kolle sag ich nix der hat Jura studiert 😅
Aber farid der noch nichmal Deutsch kann 😅
Nunjaaa is Ansichtssache.
Gibt solche und solche

Aber die klüger der deutschen Szene

Bushido etc...
Nunja 😅

0

Ist Geschmackssache. Ich persönlich finde den meisten deutschen Rap ziemlich dämlich (bin auch nicht so der Rap/ Hip Hop Fan), kann aber mit frühen Sachen a la ICE T, NWA, CYPRESS HILL und auch 2PAC durchaus was anfangen. Der ist wenigstens authentisch.

Meiner Meinung nach ist es ganz klar der amerikanische Rap. Es gibt nur ein paar deutsche Rapper die ich wirklich höre (Weekend, NBS ((Laskah, Zarrus und Timatic) die aber auch eher im style von den Ammis rappen))

Geschmackssache.....für mich gibts in beiden sprachen ansprechende interpreten....

Indonesien 4 life

amiii rap <3

Mir egal welchen haubtsache nen son asi s-heiß ich fi*ke deine mudda und son müll wer auf sowas steht is echt ein asi

Was möchtest Du wissen?