Was ist besser CBD oder Marihuana zum einschlafen?

3 Antworten

Was Medikamente angeht, ist das besser, welches die gewünschten Wirkungen herbeiführt und die wenigsten Nebenwirkungen hat. Das kann sich von Person zu Person unterscheiden. Was bei dir zutrifft, können wir nicht beurteilen.

Wenn man generell Einschlafprobleme hat, sollte man sowieso mal einen Arzt aufsuchen und die Ursachen klären. Ideal wäre es, wenn man gezielt gegen diese vorgeht.

➡️ https://www.apotheken-umschau.de/krankheiten-symptome/symptome/schlafstoerungen-ursachen-therapien-und-selbsthilfe-737643.html

Woher ich das weiß:Hobby – Interessierter Laie ✔️ Kein Fachmann, kein Arzt ❌

Ich nutze das CBD von CBD Großhandel (https://cbdgrosshandel.de/), das hilft mir sehr gut beim einschlafen und man ist auch morgens beim aufstehen nicht so platt, wie bei richtigem Gras.

0

Mit Cannabis mit Thc kann man sehr gut einschlafen, dies sollte aber nicht zur Gewohnheit werden da es wenn du jung bist dein Gehirn verändern kann oder abhängig machen...

Cbd ist auch Cannabis nur hat es hakt keine Wirkung bei gesunden Menschen

Thc haltiges Cannabis also das berauschende eignet sich besser zum einschlafen

Wobei das auch nicht zur Gewohnheit werden sollte

Was möchtest Du wissen?