Was ist besser/billiger/chancenreicher? Lotto, Glückspirale, Platz an der Sonne, Klassenlotterien, etc?

5 Antworten

Ich kann nur sagen, dass ich mit der SKL bisher die besten Erfahrungen gemacht habe. Bin jetzt ein paar Jahre dabei und gewinne recht regelmäßig. Es waren auch schon 2 größere Summen dabei. Lotto usw. spiele ich nicht und habe es auch noch nie.

Sicher hast Du Recht, aber man muß auch viel mehr Geld einsetzen als den Gegenwert von 2 oder 4 Kästchen beim Lotto

0

magst du sagen was du so gewonnen hast ? also was ist eine "größere" Summe ?

0

Keine Ahnung welcher davon die meisten Gewinnchancen hat, aber ich würde sagen, beim Lotto siehts am schlechtesten aus (1: 140 000 000). und die anderen sind glaub ich ziemlich teuer und die Chancen wahrscheinlich auch nicht viel besser.

Also wenn man bei einem Gewinnspiel mitmachen will, bei dem es sich auch lohnt würde ich mir mal https://tomfy.de/ anschauen. Da gibt es halt keine Millionen zu gewinnen, aber dafür andere schöne Preise. Zwei Freunde von mir haben dort auch schon etwas gewonnen, obwohl sie nur gelegentlich mitmachen, also die Gewinnchancen scheinen wohl recht gut zu sein, auf jeden viieelll besser als beim Lotto ;). Und mit 50 cent pro Los ist es auch noch ziemlich günstig. Außerdem kriegt man am Anfang auch ein Gratislos, mit dem man das ganze erstmal testen kann und wenn es einem gefällt kann man sich noch weitere Lose kaufen,oder man lässt es sein, ist ja kein Abo oder so.

Ich mach da jetzt seit einiger Zeit mit und kauf mir ab und zu ein Los, also mir macht es Spaß :)!

Spiel Lotto ab einem Jackpot von 10 Millionen Euro. Begründung: letztlich ist es egal, in was du dein Geld investierst. Die Wahrscheinlichkeitsrechnung ist lediglich eine mathematische Ausdrucksweise um realistisch zu bleiben. Es gibt Menschen, die im Lotto gewonnen haben, auch ohne vorher dreimal vom Blitz getroffen worden zu sein. Also geh einfach nach dem höchsten Hauptgewinn. Und das ist meines Wissens immer noch Lotto.

Was möchtest Du wissen?