Was ist besser: Bescheiden aber zufrieden leben in einem relativ armen Land oder oft unzufrieden leben in einem wohlhabendem Land?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

bescheiden aber zufrieden, bin hier in deutschland nicht wirklich glücklich, hab vor auszuwandern ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mahpee
17.07.2017, 15:13

Einheimischen und Fremden geht das gleichermaßen so.

0

solange du zufireden mit deinem Leben bist, ist es egal, auf was für eine Art und Weise du lebst. Wenn du also in einem reichen Land lebst, aber trotzdem unzufrieden bist, dann scheint ja wohl was mit deinem Leben dort nicht zu stimmen (muss nicht unbedingt an dem Land liegen). Also ja, zufireden in einem armen Land ist vielleicht besser, auch wenn es seltsam klingt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mahpee
17.07.2017, 15:16

Die Zufriedenheit des eigenen Leben hängt aber auch von seiner Umgebung und nicht zuletzt von dem Land ab, indem er gerade sein Leben verbringt

0

das erste ist besser.nur ob das so bleibt????------du kannst etwas das dir freude macht zu deinem beruf und hobi machen und davon leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mahpee
17.07.2017, 15:11

Die wenigsten. Selbst Künstler muessen bis zu 10 Jahre tot sein, um von ihren Produkten leben zu können

0

Was möchtest Du wissen?