Was ist besser bei Rückenbeschwerden eine herkömmliche Matratze oder ein Wasserbett?

4 Antworten

Ein richtig eingestelltes Wasserbett, ist besser für den Rücken als jede Matratze. Der Knackpunkt dabei ist die richtige Einstellung. Deshalb solltest du dich in einem Studio beraten lassen und ausgiebig Probe liegen. Dort kann man dir tipps zur richtigen Größe, Stabilisierung u.sw. geben. Im Wasserbett liegt die Wirbelsäule in ihrer natürlichen Form, wird gut gestützt und du hast kaum DRuckpunkte, was die Durchblutung verbessert.

Habe das Wasserbett probiert,da ich auch B.-Probleme habe,aber bin nicht zufrieden gewesen,da es nicht stabilisiert.

Mit einer guten Matratze Härtegrad 3 dagegen komme ich super zurecht!

Wasserbett stinkt nach Verwesung?

Hallo und guten Tag,

ich bin Neueinsteiger in der Wasserbett-Matratzenwelt und habe daher von meinem Wasserbettenmann eine Reinigung und Pflege meines Wasserbettes durchführen lassen. Unser Wasserbett besteht aus zwei getrennten Matratzen, die in einer gemeinsamen Auffangwanne liegen. Der Wasserbettenmann hat Conditioner nachgefüllt und die Matratze mit einer Vinyl-Pflegelotion abgerieben. Es ist dabei kein Wasser ausgetreten und er hat beide Matratzen gleich behandelt. Nun fängt nach ca. 3 Tagen eine der beiden Matratzen unerträglich nach Verwesung zu stinken an. Wir haben die gesamte Bettwäsche einschließlich der Matratzenschoner gewaschen. Das Wasser in beiden Kammern stinkt aber nicht, lediglich die eine Vinylmatratze äußerlich. Bei der zweiten Matratze war alles in Ordnung. Nach Rücksprache mit meinem Wasserbettenmann hat der mir zu einem Mittel geraten, um alle Bakterien im Wasser abzutöten, welches man auch bei Neubefüllungen verwendet. Ca. zwei Wochen nach dem Einfüllen muss noch einmal Conditioner nachgefüllt werden, da dieser wohl auch durch das Mittel zerstört wird. Da seit dem Auftreten des Gestankes schon einige Tage vergangen waren, und die Luft im Schlafzimmer schon wieder etwas besser wurde, haben wir uns aber trotzdem zu diesem Schritt entschlossen. Wir haben die Matratze mit Essigwasser abgewaschen und anschließend wieder mit dem Vinylreiniger gepflegt. Nach kurzer Zeit (ca. 5 Min.) begann die Stinkerei nach Verwesung erneut. Was können wir tun, damit die Stinkerei aufhört? Warum stinkt nur die eine Matratze und die andere nicht? Wäre schön, wenn jemand helfen könnte...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?