Was ist besser, Android oder Windows?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 12 Abstimmungen

Android 91%
Windows Mobile 8%

16 Antworten

Android

Microsoft will künftig Smartphones mit Windows nur noch für Unternehmenskunden anbieten. D.h., als Privatkunde bist Du überhaupt nicht mehr auf der Liste potenzieller Kunden.

Schon allein deshalb gibt es recht wenige Apps und es werden mit dieser Entscheidung auch sicher nicht viel mehr kommen. Höchstens Business-Apps für Firmen, die dann auch entsprechend teuer sein werden. 

Damit ist die Entscheidung: Windows oder Android wohl einigermaßen eindeutig.

http://winfuture.de/news,92466.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Android

Solange man nicht durch äußere Umstände gezwungen wird, sollte man sich meiner Meinung nach keine Closed-Source Software installieren. Und gerade bei Betriebssystemen ist Open-Source gleich doppelt wichtig, und man sollte die Marktstellung von Android unterstützen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ifm001
15.06.2016, 13:36

Prinzipiell gebe ich dir recht. Allerdings ist auch bei Android aufzupassen. Nur das Basis-System ist Open Source. Beim Play Store hört das schon auf ... und wenn man sich die Entwicklung von CyanogenMod anschaut, ist da auch der Open Source-Gedanke nicht mehr wirklich implementiert.

0

Android finde ich besser, einfach weil es für Android viel mehr Apps gibt. (Da mehr Leute Android haben) bei jeder Werbung für eine App kommt ja immer kostenlos Downloaden im Appstore und playstore (Warum? Klar weil es diese App nicht für Windows gibt ) schau dir mal vergleiche an auf YouTube (z.b. Von felixba) da siehst du das Windows Handys schlechter abschneiden ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HirnlosOo
15.06.2016, 18:03

Bitte das nächste Mal an der Umfrage teilnehmen, dann wird das
angezeigte Kuchendiagramm nicht so verfälscht (wobei das hier nicht sehr
tragisch sein dürfte ;D ).

0
Android

Definitiv Android.Windows Phone ist erstens teilweise sehr inintuitiv,buggt und es gibt kaum gute Apps.Da Microsoft angekündigt hat sich im Handysegment demnächst hauptsächlich auf Unternehmenskunden zu konzentrieren ist auch keine Besserung in Sicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Windows hat nan das Problem, dass es bei der App-Entwicklung hintenan steht ... wenn überhaupt eine Windows-Variante der App geplant ist. Ansonsten ist es eine Frage des persönlichen Geschmacks und den Anwendungsfall an.

Es wird zwar gemunkelt, dass das mobile Windows nicht weiterentwickelt wird, aber ich vermute, das ist eher ein Missverständnis, da Microsoft den Support für alters Versionen eingestellt hat und mit Windows 10 ja ein Windows für alle End-Geräte-Arten etabliert werden soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HirnlosOo
15.06.2016, 18:03

Bitte das nächste Mal an der Umfrage teilnehmen, dann wird das
angezeigte Kuchendiagramm nicht so verfälscht (wobei das hier nicht sehr
tragisch sein dürfte ;D ).

0
Android

Android ist sehr viel älter als Windows als Handybetriebssystem, und auch deutlich ausgereifter. Android basiert auf dem exzellenten Linux-Kernel. Auch sicherheitstechnisch würde ich Android eher vertrauen. Außerdem ist Android Open-Source und kostenlos, d.h. man kann, sobald das Gerät es unterstützt, auf eine neuere Androidversion upgraden. Mein Handy habe ich mit Android 4.1 bekommen, inzwischen habe ich Android 5.0 drauf.

Ein besonders wichtiger Vorteil von Android ist die Fülle von Apps, die sich inzwischen im Google Play Store angesammelt haben. Da ist der Microsoft Store doch ziemlich spartanisch eingerichtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HirnlosOo
15.06.2016, 17:35

Auch sicherheitstechnisch würde ich Android eher vertrauen.

Soweit man Google denn sicherheitstechnisch vertraut (Stichwort "Spionage" und weitere Stichwörter).

0
Android

Grundsätzlich Android, aber es kommt darauf an, wie du dein Smartphone nutzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HirnlosOo
15.06.2016, 17:36

Soll heißen?

0
Android

Für mich stellt sich die Frage nicht, denn für meine Smart-Home-Steuerung gibt es keine Apps für Windows, nur für Android und IOS.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt drauf an, in welcher Umgebung du das Handy nutzen willst.

Je nachdem kann das eine oder das andere Betriebssystem besser sein.

Ohne weitere Infos gibt's nur ein subjektives Ergebnis ohne wirklich viel Aussagekraft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HirnlosOo
15.06.2016, 17:52

Was wäre wo besser?

0
Kommentar von HirnlosOo
15.06.2016, 18:02

PS.:
Bitte das nächste Mal an der Umfrage teilnehmen, dann wird das
angezeigte Kuchendiagramm nicht so verfälscht (wobei das hier nicht sehr
tragisch sein dürfte ;D ).

0

Würde lieber Android nehmen.

Für Windows gibt es kaum Apps und Android hat eine viel schönere und übersichtliche Benutzeroberfläche.

Der Windows Phone Store ist einfach nur armselig. Kaum Apps, Spiele oder Launcher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HirnlosOo
15.06.2016, 18:01

Bitte das nächste Mal an der Umfrage teilnehmen, dann wird das
angezeigte Kuchendiagramm nicht so verfälscht (wobei das hier nicht sehr
tragisch sein dürfte ;D ).

0

Stabilität und Sicherheit Windows, gibt aber halt noch nicht alle Apps

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HirnlosOo
15.06.2016, 18:03

Bitte das nächste Mal an der Umfrage teilnehmen, dann wird das
angezeigte Kuchendiagramm nicht so verfälscht (wobei das hier nicht sehr
tragisch sein dürfte ;D ).

0
Kommentar von groygroy
16.06.2016, 00:55

Stimmt leider

0
Windows Mobile

ich vertrete die rand gruppe bin sehr zufrieden.

ich behaupte das gleiche wie die android user,

nicht zu toppen.

fazit du musst dich schlau machen und schauen was dir besser gefällt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BarschKeks4
15.06.2016, 13:18

Durch mangelnde Apps is WinMobile leider nicht zu gebrauchen.

0
Android

Vielseitiger und es gibt mehr Apps & Unterstützung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Android

Windows ist dem Untergang geweiht. Es konnte sich gegen die anderen Systeme einfach nicht durchsetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HirnlosOo
15.06.2016, 17:53

Dem Untergang ist es nicht geweiht, doch es konnte sich nicht so sehr durchsetzen.

0
Android

Hallo

also ich mag Android lieber. Diese Kacheln beim Windowsphone finde ich persönlich sehr unübersictlich und nutzer unfreundlich

Gruß

Hans


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Android

ist nicht zu toppen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?