Was ist besser als Gerontologe zu arbeiten oder als Physiotherapeut?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da solltest Du vielleicht erstmal Deine Definition von "gut - besser" erläutern.

Besser in Bezug auf welche Kriterien?
Arbeitszeit?
Verdienst?
Gesellschaftliches Ansehen?
...?

Als Gerontologe brauchst Du ein anspruchsvolles Hochschulstudium (das hohe Opportunitätskosten verursacht), mehrere Staatsexamina, ein PJ, sowie mehrere Jahre Facharztausbildung.
Als Physiotherapeut kostet Dich Deine Ausbildung ggf Geld, Du hast keinen akademischen Titel.

Was ist Dir denn wichtig?

Was möchtest Du wissen?