Was ist besser als ein kämpfer?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Von Dampfwalze hab ich noch nie was gehört.

Und Kämpfer ist doch die Bezeichnung für realativ offensive, aber auch defensive Champions. 

Und der großteil der Tankyness bzw des Schadens geht ja auch von den Items aus. Du kannst zum Beispiel einen Lee Sin auf Fulltank spielen, aber auch auf Full Ad, dann wäre das ein Tank und naja, fast sogar ein Assassine, oder du gehst einen Offtank Build, wodurch er dann ein Kämpfer wäre. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZeroOtaku
22.02.2016, 08:56

Dampfwalze zu deutsch, englisch geschrieben wird es Juggernaut.

Ja aber jeder champion hat grundwerte welcher mehr seiner rolle entsprechen. Support und magier haben mehr mana, mana regen.
Marksmann haben mehr AD und reichweite.
Tanks haben mehr rüstung, magieresistenz und lebens reg.
Assasinen, haben meist weniger defensive werte, dafür mehr hohe skalirungen in den Fähigkeiten.

Also wenn ein Tank hohe defensive werte hat und die verbesserte form ein Juggernaut ist welcher hohe defensive werte und hohe offensive werte hat.
Was ist dann die verbesserung vom Fighter/kämpfer?

0

Was möchtest Du wissen?