Was ist beruflich am besten?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schwer zu sagen, was für DICH das Beste wäre.

Die besten Berufs- und Verdienst-Aussichten bestehen auf jeden Fall mit einem erfolgreich abgeschlossenen Informatik-Studium.
Aber das ist ein langer und harter Weg, auf dem viele scheitern.

Das Informatik-Studium gehört zu den schwierigsten und anspruchsvollsten Studiengängen. Die Abbrecher-Quote ist relativ hoch, aus 2 Gründen:

  1. Viele Informatik-Studenten sind völlig überfordert von den hohen Anforderungen im Studium, insbesondere von den hohen Mathe-Anforderungen
  2. Viele haben (vorher) ganz falsche Vorstellungen von den Inhalten des Informatik-Studiums und sind enttäuscht, mit wieviel Theorie sie sich rumplagen müssen.

Ob DU das Abitur - am besten mit Mathe-Leistungskurs - und anschließend das Informatik-Studium schaffen wirst, das kann hier natürlich niemand wissen.

Was möchtest Du wissen?