Was ist Beleg und was Argument?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Argumente sind Belege. Sie belegen nämlich die Richtigkeit von Thesen. Auch ein Unterargument ist ein Beleg, es belegt die Richtigkeit des Arguments. Beispiel: Es ist sinnvoll, bei uns eine Umgehungsstraße zu bauen (These), weil das die Lärmbelästigung erheblich verringert. (Argument) Das ist so, weil nach den Plänen die Straße mindestens 2 km  am Ort vorbeiführt (Unterargument, also ein Argument, das das Argument stützt.) Nun ist es eine Definitionsfrage: Ich meine, auch ein Beispiel kann ein Beleg sein, weil das Beispiel der Veranschaulichung dient, mit ihmn argumentiert man nicht, aber m an trägt zur Verständlichkeit, zur Veranschaulichkeit bei. 

Was möchtest Du wissen?