Was ist beim Schlager das 'Baukastenprinzip'?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Wort habe ich im Zusammenhang mit Musik/Schlager noch nicht gehört. Tatsache aber ist, das die meisten Schlager sehr ähnlich sind:

4/4-Takt

mitklatschbar in Deutschland immer auf 1 und 3 wie beim Marsch, würg..)

Nur drei Akkorde  notwendig, meist C, F und G-Dur

Thema: Liebe, dementsprechend immer dieselben Stichworte

Synthie-Gesäusel im Hintergrund, damit das Schlagersternchen den Ton trifft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SNECHR
15.05.2016, 12:49

Auf den Punkt gebracht

0

Such mal bei YouTube: Clavinover Schlager

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?