Was ist beim Kick Boxen strengstens verboten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

einen halben Minuspunkt bekommt man für:

  • Festhalten des Gegners
  • Absichtliches zukehren des Rückens
  • Verlassen der Kampffläche, um sich einen Angriff zu entziehen
  • Werfen des Gegners
  • Simulieren von Schmerzen
  • Ausweichen vor dem Kampf durch Entlanglaufen an der Begrenzungslinie
  • Angriff gegen die Genitalien
  • Drücken, Stoßen, Rammen
  • Verlust des Gleichgewichts durch eigenes Verschulden
  • Unsportliches Verhalten des Kämpfers o. seines Betreuers während des Kampfes

einen ganzen Minuspunkt bekommt man für:

  • Angriff auf einen zu Fall gekommenen Gegner( Beim Semikontakt erlaubt)
  • Angriff nach dem Unterbrechungszeichen
  • Grobes unsportliches Verhalten des Kämpfers o. seines Betreuers während des Kampfes
  • mehrfaches Verlassen der Wettkampffläche um sich einen Angriff zu entziehen.

Ich garantiere nicht dass die Liste vollständig ist

jemanden in die leisten treten

Was möchtest Du wissen?