Was ist bei Mobbing richtig: Schweigen oder Stärke zeigen?

8 Antworten

Zunächst mal ist nicht jede Kritik und nicht jede Missbilligung seitens der Kollegen gleich Mobbing. Da gilt es, kühlen Kopf zu bewahren.

Mein Rat:

  • Beobachten. Dich selbst und die Anderen. Fakten protokollieren, um später etwas nachweisen zu können. Aber so, dass es niemandem auffällt.
  • Mit Kollegen darüber reden. Verschaffe dir Zeugen.
  • Suche eine neutrale Person, die ggf. vermitteln kann.
  • Bringe Fakten ans Licht. Aber wirklich nur Fakten!



Es ist wichtig, dass man Standpunkte auf jeden Fall deutlich macht und andere darüber informiert. Dabei sollte man sich aber auf die Sache beschränken.

Grundsätzlich gilt, dass man sich gegen Mobbing wehren muss, das kann man auch durch Worte und sein Auftreten. Allerdings behebt dies das Problem nicht immer, insbesondere wenn Mobbing aufgrund des Status einer Person erfolgt (z.B. Ausländer). Man muss als Gemobbter jederzeit korrekt bleiben. Das ist sehr wichtig.

Bei langen belastenden Situationen sollte man sich einen anderen Arbeitgeber suchen, was ja nicht so schwierig ist, obwohl es natürlich Probleme aufwirft.

Kommt auf die Situation an - da gibts kein Verfahren das immer hilft.

Du musst diese personen ignorieren.Wenn sie merken du ignorierst sie,denken die sich scheiße. die wollen eine Antwort von dir,und wenn die merken du gibst darauf keine antwort,werden die es lassen.Auch wenn es schwer ist,zu ignorieren:)

Viel Glück!;)

Ignorieren ist schwierig: ich werde gemobbt von meiner Chefin und meiner Kollegin. Soll ich meine Chefin auch ignorieren? Oder was soll ich bei ihr machen?

0
@BlondeSusi81

Ja,die wird merken das es dir "egal" ist.ansonzten musst du kündigen

0
@Mara2804

Auf Jobsuche bin ich sowieso. Leider geht das nicht so schnell.

0

Till Schweiger sagte mal zu seiner Tochter: wenn dich jemand schlägt, Schlag zurück 🤛

dieses Prinzip wende ich bei meinen Kindern an sie werden Gottseidank nicht gemobbt und sie mobben auch nicht sonst gibst richtig Ärger mit mir.

Was möchtest Du wissen?