Was ist bei freiberufliches Arbeiten zu beachten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Freiberufliche Tätigkeit: wissenschaftliche, künstlerische, schriftstellerische, unterrichtende oder erzieherische Tätigkeit. Inwiefern passt das in deinem Fall, kannst du selber bzw. das zuständige Finanzamt beurteilen.

Unterschiede zwiscen "Freiberuflich" und "Selbstständig (gewerblich)" sind hier beschrieben: https://de.wikipedia.org/wiki/Freier_Beruf_(Deutschland)

Es gibt keine Einkommensgrenzen, man muss immer eine Steuererklärung beim Finanzamt einreichen. Über die Freigrenzen etc. siehe Infos hier: http://www.banktip.de/rubrik2/20085/6/die-regelung-des-19-ustg.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?