was ist bei einer Reise nach New York zu beachten? Was soll man besuchen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine Woche da würd ich mich stark auf Manhattan beschränken...

Feiheitsstatue würd ich in einem Tag mit Wallstreet und Chinatown abarbeiten...

Dann die Typische Runde Broadway hoch übern Times Square durch den Central Park und die 5th Avenue wieder runter und dort Rockefeller und Empire State mitnehmen...

Chrysler Building und Grand Central Station nicht vergessen!!

Vielleicht einen Tag Richtung Hudson zur Intrepid ist ein Flugzeugträger der zu einem Air/Space Museum umgebaut ist und anschliessend am Wasser runter bis zum Ground Zero.

Vielleicht dann noch so Sachen wie Madison Square Garden , Brooklyn Bridge , SoHo oder Harlem mitnehmen ist meiner Meinung nach aber Geschmackssache und ob man alles schafft in einer Woche ist auch fraglich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jellsen
18.03.2011, 14:19

würde ich so unterschreiben, aber das moma (museum of modern art) würde ich noch hinzufügen. :)

0

Eine Woche ist zu kurz für so eine große Stadt....schau dir den Madison square garden an,großer Bahnhof von New York und über dem Bahnhof finden sportliche Events oder Konzerte statt, oder plane einen Außflug zum Empire state building in der nähe ist das Chrysler building...oder Central parrk....irgentwo auf den Avenues am Time suare war ich dort mal in einem Plattenladen der einem schwarzen Amerikaner gehörte und ich wühlte dort zwichen den Platten und stellte fest das ich komisch angeschaut wurde..:-).Es gibt einen schönen Künstler Stadtteil Little Italy dort gibts sehr schöne Restaurants....ansonsten zur Freiheitsstatue nimm den Greyhound...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von paramaus
14.10.2010, 09:42

ich habe übrigens außerhalb gewohnt in der nähe nicht direkt in der city in der stadt ist es teurer und parken auch..

0

Beachten solltest du gerade im Moment das immernoch aktuelle Bettwanzenproblem in NY. Such dir ein Hotel wo noch kein solcher Fall bekannt ist.

Außerdem kann ich dir die NY-Card sehr empfehlen. Die kann man im Internet bestellen. Das ist so ein kleines Heft mit Gutscheinen,Rabatten etc. drin. Sehr empfehlenswert.

Und denk vorallem dran, auf die ausgehängten Preise muss man die MWST immer noch draufrechnen. Wird nämlich im Brutto angezeigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cheezy
14.10.2010, 09:24

fast ;-) Es sind Nettopreise auf den Schildchen. Bruttopreise sind schon inkl. Steuer ;-)

0

dass du ein visum für die USA hast, oder dich als einreisender für die USA anmeldest im internet - sonst wird die einreise sehr stressig...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von irmengard
14.10.2010, 09:17

Danke, Visum habe ich. Wo sollte man wohnen und was anschauen?

0

Was möchtest Du wissen?