Was ist bei der Bildauflösung bei PC anders als Handy?

5 Antworten

Gründe dafür könnten sein:

Die Pixeldichte ist beim Handy wesentlich höher, oft bei über 400 dpi, beim PC vielleicht unter 100 dpi, da beide Bildschirme wahrscheinlich als Auflösung Full HD haben.

Dazu kommt, dass Handys oft bessere Displays haben, in der Regel IPS und OLED Panels, die eine wesentlich höhere Farbraumabdeckung und Darstellung haben, sodass Farben im Vergleich zu einem Monitor mit TN Panel wesentlich knackiger erscheinen.

Wäre gut, wenn du das Handymodell angibst und welche Auflmsung dein Laptop zeigt, vllt. hat das Gerät, bei dem das Spiel besser aussah, einfach die höhere Auflösung (siehe HD, FHD, WQHD, 4K)

Dein Handy wird ne höhere DPI haben, deswegen siehts da besser aus.

Kann aber auch sein, dein Laptop hat tatsächlich eine schlechte Auflösung, oder die Auflösung war bei Youtube falsch eingestellt.

handys haben eine größere pixeldichte als bildschirme

zum vergleich:

Handy ~ 300 Pixel pro Inch

Bildschirm ~ 96 Pixel pro Inch

gleiche Auflösung .. gleiche anzahl von Pixel.... 10 mal größerer Display...

Was möchtest Du wissen?