Was ist AVCC für eine Spannungsangabe auf dem Mainboard?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hinter AVCC Chip verbirgt sich der ADC, Analog-Digital-Converter oder Analog-Digital-Umsetzer z.B. für Soundkarten:

https://de.wikipedia.org/wiki/Analog-Digital-Umsetzer

Ich glaub, an diesen Stromeinstellungen sollte der Laie nicht herumspielen.

Der von dir angegebene Wert liegt im Normbereich.

Was möchtest Du wissen?