Was ist Auswuchtblei?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das braucht man, um z.B. unwuchtige Reifen wieder rund laufen zu lassen...!

"Jeder, um eine feststehende Achse rotierende starre Körper besitzt eine Unwucht, die zu Vibrationen oder Schwingungen, Geräusche und hohen Verschleiß führen kann. Wenn die Fertigungstoleranz zu einer zu großen Unwucht führt, muss ein Ausgleich der Massenverteilung individuell am einzelnen Bauteil erfolgen. Der Ausgleich kann positiv oder negativ erfolgen. Beim positiven Ausgleich werden Ausgleichsmassen aufgetragen, wie z. B. durch Anschweißen, Ankleben oder Anschrauben von Gewichten. Beim negativen Ausgleich werden Massen z. B. durch Bohren, Schleifen oder Fräsen abgetragen. Eine Mischform ist das Verstellen durch Hinein- oder Herausschrauben einer Schraube."

Quelle: Wiki

Hat irgendwas mit dem Auswuchten der Reifen zu tun, damit die wieder ordentlich rund laufen.

"Zu einem Reifenwechsel gehört immer das korrekte Auswuchten. Schon eine Unwucht am Reifen von zehn Gramm wirkt durch die Fliehkraft im Fahrbetrieb bei einem Tempo von 100 km/h wie 2,5 Kilogramm. Das Anbringen der unauffälligen Gewichte beseitigt die Unwucht und sorgt dadurch für eine gleichmäßige Gewichtsverteilung." http://www.reifen.de/auswuchten.html

0

Auswuchtblei hängen zB am Autoreifen. Die sorgen dafür dass der Reifen rund läuft und net eiert. Beispiel, ne Salatschleuder/Waschmaschine eiert meist weil das Gewicht net gleich verteilt ist. Wär es gleich verteilt wie beim Autoreifen, würde die Schleuder gleichmässig rund laufen, was weniger Vibrationen bedeutet => angenehmer, hält länger.

Kann mir jemand bei der Zentrifugalkraft helfen?

"Für die Zentralbeschleunigung gelten zwei Gleichungen: a = v^2 / r und a = ω^2 * r Aus der ersten Beziehung folgt eine Antiproportionalität zum Bahnradius und aus der zweiten folgt eine Proportionalität. Klären Sie diesen scheinbaren Widerspruch."

Ich habe jetzt echt keine Ahnung was mit Proportionalität und Antiproportionalität gemeint ist. Und wie ich das klären soll, verstehe ich noch weniger. Könnte mir jemand es in leicht verständlichen Sätzen bitte erklären?

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Flieh- und Zentrifugalkraft?

Was ist der Unterschied zwischen der Flieh- und der Zentrifugalkraft?

...zur Frage

Zentrifugalkraft Hammerwerfen?

Wenn man einen Hammer wirft, wirkt ja auf der Person die ihn wirft eine Kraft, die Zentrifugalkraft. Wieso kann nur die Person die ihn wirft spüren ? Ein Außenstehender sieht ja nur das der Hammer sich auf einer Halbgeraden weiterbewegt.

...zur Frage

Zebtrifugalkraft Ph?

Es geht um das genauere Verständnis der Kreisbewegung. Die Zentrifugalkraft ist Gegenkraft der Zentripetalkraft und gleich groß entgegengestzt. Die Zentripetalkraft ist von auserhalb betrachtet messbar. Die Zentrifugalkraft würde man ja erst im beschleunigten System merken ( also wenn man ein Teil davon ist). Aber wenn die sich doch ausgleichen würde man die ja nicht merken. Hier habe ich nun ein Verständnisproblem. In vielen Erklärung steht das man die Zentrifugalkraft spürt. Aber sie hebt sich doch auf und das gefühl der kraft die dich nach außen drückt wäre dann ja nicht die Zentrifugalkraft. Es wäre schön wenn mir jemand die Frage bentworten könnte. Danke im vorraus.

...zur Frage

Ohne die Zentrifugalkraft der Erde schwerer?

Wenn die Erde jetzt aufhören würde zu rotieren, dann sollte es keine zentrifugalkraft mehr geben, heißt das dann , dass man rein theoretisch schwerer sein muss weil die schwerkraft mich stärker anzieht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?