Was ist aus dem Fall Schuhmacher geworden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Er liegt nun seit 5 Monaten im Koma, seit Januar soll er in der Aufwachphase sein....

ich denke nicht, dass er aufwachen wird. Je länger das es dauert, umso geringer die Chancen, wieder gesund zu werden.

Manchmal denke ich, es ist besser, er stiehlt sich davon. ich kann mir nicht vorstellen, dass er so leben möchte.

itsibitsi 16.06.2014, 12:06

Er ist vor ein paar Minuten aus dem Koma erwacht.

0

Er ist aus dem Koma erwacht und wird seine weitere Genesung in einer Reha Klinik fortsetzen. (So steht es in der süddeutschen als App)

was ist nun aus ihm geworden ?

Wahrscheinlich ein Pflegefall, aber das geht uns nichts an!

Ohayoh 13.06.2014, 20:58

Oh doch

0
kim294 13.06.2014, 21:00
@Ohayoh

Nein. Das geht nur die Familie was an.

0
Christopherus89 13.06.2014, 21:02

warum geht uns das nichts an ?

er ist ein Mensch der Öffentlichkeit

und das mit dem Pflegefall kann und will ich nicht glauben

0
Sonnenstern811 20.06.2014, 02:30
@Christopherus89

Auch "ein Mensch der Öffentlichkeit" hat ein Privatleben und das hast auch du zu respektieren.
Außerdem ist ja seine F1 Karriere vorbei, wie du vielleicht noch nicht weißt.

Inwieweit er durch Reha-Maßnahmen wieder in die Richtung seines früheren Lebens gelangen wird, bleibt abzuwarten.
Geh davon aus, dass er schwere funktionelle Störungen im Bewegungsapparat sowie im Denken und Sprechen hat. Auch die Muskulatur muss nach 6 Monaten Bewegungsunfähigkeit wieder total neu trainiert werden.

Das alles geht die breite Öffentlichkeit, und somit auch dich, einen feuchten Kehrricht an. Glauben darfst du aber ruhig, was du willst.

1

Daraus ist nichts geworden

Was möchtest Du wissen?