was ist anstrengender? fußball spielen oder tennis spielen?

Support

Liebe/r subasic,

welchen Rat suchst Du mit Deiner Frage? Wenn Dich die Meinung der Community interessiert oder Du die Community-Mitglieder besser kennenlernen möchtest, ist das Forum unter http://www.gutefrage.net/forum der richtige Ort für Deine Frage.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüße,

Ben vom gutefrage.net-Support

Das Ergebnis basiert auf 15 Abstimmungen

Fußball 60%
Tennis 40%

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Tennis

Beine werden angestreng und die arme.. beim fußball nur beine

xDD hast du schonmal die anstrengung der beine von tennisspielen und fußballspielen angeschaut?!

0
@Anonym5994

ich habe 11 jahre fußball gespielt okay ? und glaub mir zu sprinten dann zu stoppen und wieder in die andere richtung zu sprinten ist viel anstrengender als wenn du eine lange strecke sprintest und dann erst wieder zurück sprintest FALLS du kein stürmer bist.. denn die hocken da vorne sowieso nur rum..

erzähl mir nicht was fußballspieler machen.. witzbold

0
@ture17

Und, siehst du einen Tennisspieler 5 Minuten herumstehen, weil auf der anderen Feldhälfte ein Eckball oder Freistoss ausgeführt wird oder der Ball hîn und her geschoben wird. Fussballspieler stehen und schlender einfach viel herum. Ein Tennisspieler ist IMMER in Bewegung.

0
@swissss

Beim Spitzentennis dauert ein Ballwechsel durchschnittlich sechs Sekunden, dann ist wieder Pause – meist zwischen zwölf und 18 Sekunden. In Bewegung sind Tennisspieler oft nur rund 15 Prozent der gesamten Spieldauer: Das sind bei einem Vier-Stunden-Match gerade mal 36 Minuten. ;)

0
Tennis

Tennisspieler sind IMMER in Bewegung. Härteste Beinarbeit, rechts stopp links stopp, rechts stopp........

Beim Spitzentennis dauert ein Ballwechsel durchschnittlich sechs Sekunden, dann ist wieder Pause – meist zwischen zwölf und 18 Sekunden. In Bewegung sind Tennisspieler oft nur rund 15 Prozent der gesamten Spieldauer: Das sind bei einem Vier-Stunden-Match gerade mal 36 Minuten.

0
Tennis

Es ist ganz klar Tennis anstrengender, da man erst mal seine Beine und Arme anstrengen muss. Außerdem muss man bei Tennis zum Teil schnell nach vorne sprinten, dort aprupt abbremsen, schlagen und dann schnell rückwärts wieder zurück. Zudem muss man dann auch noch öfters Seitwärtsbewegungen machen. Beim Fußball muss man ja fast nur vorwärts und manchmal auch rückwärts springen. Also für mich ist ganz klar Tennis anstrengender

Was möchtest Du wissen?