Was ist an ihm so besonders?

3 Antworten

Er war kein Bodybuilder in dem Sinne, viel mehr, so bezeichnete er sich selbst, war er ein Künstler. Schau die vorher-nachher-Bilder an, dann weisst Du, was ihn so besonders macht, mal ganz zu schweigen von seinem fast gänzlich symmetrischen Körper. Er hatte auch viele Fans, u.a. weil er Videos auf seinen Channel stellte, die quasi persönlichen Kontakt suchten und nicht distanziert wirkten; so war und ist er für viele ein Idol.

ok, danke

0

Doch Zyzz war Bodybuilder, obwohl ich ihn nicht so toll finde. Er hat's direkt übertieben, auch mit Drogen etc. und er hatte einen schlechten Trainingsplan :D

Das eigentlich Erstaunliche ist seine Entwicklung vom Szenekid zum Bodybuilder. Als Sportler würde ich ihn in dem Sinne nicht bezeichnen, es ging ihm einschließlich ums Optische.

Seine ganze Art und sein Leben faszinieren viele, zum Idol macht ihn wohl der Wille vieler sein scheinbar perfektes Leben zu immitieren, quasi mit "null Aufwand und nur Party" soviel Anerkennung auch in der Frauenwelt zu bekommen. Aber wenn man mal ein bisschen an der Fassade kratzt (auch im Nachhinein) war das eigentlich eine ganz arme Wurst. Seine Sucht wurde ihm irgendwann zum Verhängnis.

Vergiss Aushilfe im Studio. Studiere SpoWi oder mach eine Lehre zum Fitnesskaufmann. Bei Letzterm verdienst du nicht sonderlich viel, du hast aber allerdings bei beidem eine vielseitige Entwicklungsmöglichkeit die du, um gut zu werden, auch unbedingt nutzen musst. Das heißt Trainerlizenzen,Weiterbildungen, Seminare usw. der Mensch lernt nie aus.

Gruß

Was möchtest Du wissen?