Was ist an Brüsten so besonders?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Ich habe mal irgendwo diese Theorie gehört:

Ganz viel früher, als wir Menschen noch nicht aufrecht gegangen sind (mehr oder weniger auf allen Vieren), hat man sich ja gegenseitig auf den Po geschaut. Die Männer fanden die Frauen (unterbewusst) mit breitem Becken (breitem Po) interessanter. Also so nach dem "Motto": Mit breitem Becken ist eine Frau gebährfreudiger und kann mir mehr gesunden Nachwuchs zur Welt bringen.

Und als die Menschen dann aufrecht gingen irgendwann, hat sich der Blick einfach auf die Brüste "verlagert". Vielleicht liegt es daran - das unterbewusst noch irgendwo dieser Gedanke mit dem Kinderkriegen dirnsteckt.

P.S. Ansonsten: Brüste sind einfach toll :D Auch ich als Frau stehe drauf =P

vielleicht weil frauen sie verstecken? würden alle frauen kein problem damit haben, oberkörperfrei herumzulaufen, wäre der busen wahrscheinlich nur halb so interessant für männer.

denke ich jetzt nicht unbedingt, das ist doch in den Köpfen der "Menschheit", dass das was spezielles ist! :P

0

Vielleicht weil man früher dran genuckelt hat? ^^

Das haben aber Mädchen auch.

0

Brüste sind einfach ein schöner Anblick

Das ist nun einmal ein Sex Symbol..Aber der Geschmack ist verschieden. Von klein und niedlich,bis zu fetten Möpsen ist ja alles gefragt.Aber die Liebe kann auch größer sein als Die Wunschvorstellung.Ich finde das ist doch ein Trost.

Männern ist genetisch eingepflanzt: Größe Brüste = viel Milch --> viel Milch mein Nachwuchs überlebt

Weiterhin interessiert alle Menschen das was sie nicht haben/kennen. Männer haben slebst keine Brüste, also interessiert es sie.

Urinstinkte....bei den Urmenschen waren große Brüste ein Zeichen für Fruchtbarkeit und die fähigkeit ein kind gut stillen zu können. Bei den Männern hat sich das bis heute unbewusst im Hirn festgesetzt...

evolution. sind eben die sekundären geschlechtsmerkmale.

warum starren Frauen auf ein Sixpackt und auf einen Penis.

Weil Brüste einfach dass eindeutige Erkennungszeichen einer Frau sind , dass ist sozusagen bei jedem Mann vorprogrammiert. Die Brüste sind ja auch verdammt Erotisch. Deswegen müssen Frauen meisten nicht mehr zu machen als den Ausschnit weit aufzumachen und den Mann anzubaggern wenn mann dann noch einigermaßen gut aussieht hast du jeden Mann an der Angel :D

Hab auch mal ne Theorie gehört, dass die Brüste der Frau, die Männer im Unterbewusstsein an den Po erinnert und es sie deshalb geil macht... =D

haha könnte auch möglich sein

0

Männer erinnern sich in ihrem tiefsten inneren an die Brust der Mutter, an der sie mal gehangen haben:-)

Ein Gedanke, der sich aufdrängt, nur tun Frauen dasselbe als Säugling.

0
@Kampy

ja, aber frauen starren keine Frauenbrüste an. jedenfalls nicht so offensichtlich. Wenn sie starren, dann nur vor Neid:-))

0
@Amoebe

jane is kla . komisch das ich auch auf brüste stehe?? ich bin bisexuell , ?

0

Es ist ein weibliches Geschlechtsmerkmal. Das mit den Bienen und den Blumen brauch ich dir doch nicht zu erklären oder?

Wir Männer sind einfach nur neidisch, weil wir selber keine haben :-)

Das ist wie mit Äpfeln aus Nachbars Garten. Sind es die eigenen Äpfel sind sie völlig uninteressant.

Du glaubst es warscheinlich nicht, meine freundin fragte mich das auch, was so speziell daran sei und meine Antwort war folgende:

Blick in ihre augen, blick auf die brüste.. blick in die augen..

"böööh???"

das kann dir warscheinlich kein Mann der Welt beantworten! SORRY

aber trotzdem schön, das sie da sind^^

aber trotzdem schön, das sie da sind^^

Das stimmt =P

0

Weil sie selbst nicht so schöne haben ^^

Ne gute frage, noch nie drüber nachgedacht. Keine Ahnung, ich glaube weil das alle machen und wir das Ge.il finden!

Schönes Profilbild, übrigens......

Ha ha, ich wollte es nicht sagen!

0

dankeschön

0

Was möchtest Du wissen?