WAs ist am sixpack so toll?

2 Antworten

Hallo! Das frage ich mich auch. Man kann die Fragenden einteilen. 40% wollen einen Sixpack, möglichst in 3 Tagen, nichts anderes trainieren. Geht das so weiter, haben bald alle Deutschen unter 20 einen Sixpack und Stengelbeine wie Spongebob. 40 % wollen den dicksten Bizeps und eigentlich auch nichts anderes trainieren. Ich mache seit vielen Jahren Hochleistungssport im Bereich Kraft, mein Bizeps wäre sicher für viele ein Traum. Nur - ich weiß nicht, wie dick der ist! Ist auch unwichtig. Wichtig ist nur, was ich damit bewegen kann! Ach so, 2x 40%, da sind noch 20% über. Die wollen Sport machen. Und / oder Leistung erbringen. Und die Nebenbei-Belohnung für meine Leistung ist übrigens, dass ich damit den Körper habe, den sich diese Sixpack- und Bizepsfetischisten wünschen.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Es zeigt einfach, dass jemand sportlich ist und für mich persönlich ist das sehr wichtig.

aber ein Sixpack alleine zeigt doch nicht das man sportlich ist. im Gegenteil! wenn man nur den Bauch trainiert und sich nicht auf die anderen Muskelgruppen konzentriert(für Bauch jetzt Rücken) heißt das eine schlechte Gesundheit. wenn man mit den Bauch 100 Situps macht muss man auf jeden Fall den Rücken auch 100 Mal mit natürlich einer anderen Übung trainieren. sonst wird man nicht mehr gerade sitzen und stehen können.

0

Was möchtest Du wissen?