Was ist am Sinnvollsten Lieber zum Bund oder Lieber das Fachabi absolvieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich rate Dir: Mach dein Fachabi! Je besser Dein Abschluss ist, desto mehr Chancen hast du hinterher auch bei der Bundeswehr. Mach erst vernünftig die Schule fertig und bewirb' Dich dann. Du bist erst 16 Jahre alt ... es wäre so schade, wenn du jetzt schon aussteigen würdest, obwohl dir so viele Chancen noch offen stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rav3ry
03.08.2016, 14:53

Mit Fachabi steht dir nähmlich dann auch die Offz Laufbahn offen. Studieren übern Bund ist genial, v. a. was das Finanizielle angeht.

0

Man kann auch beim Bund studieren. Wenn du dich beim Bund beworben hast, dann doch sicherlich, weil du gerne zum Bund möchtest. Deswegen ist dieser speziell von dir gewählte Weg besser als eine Weiterbildung. 

Die Weiterbildung hättest du immer machen können. Beim Bund musst du angenommen werden.

Wieso hast du dich beim Bund beworben, wenn der Platz am Berufskolleg doch sicher ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leonxdexperez
03.08.2016, 11:44

Ich habe mich noch nicht beim Bund beworben sondern erstmal habe ich Brief vom Bund bekommen was allein im Informativen sinne gedacht ist, und deshalb frage ich mich sollte ich den platz am Berufskolleg abweisen und lieber zur BW gehen ? oder lieber das Fachabi machen?

0

In unserer Gesellschaft zählt vor allem Papier. Mit Fachabi hast du überall mehr Chancen auf gutebezahlte Jobs als ohne.

Danach kannst du immer noch zum Bund gehen und dort eine höhere Laufbahn einschlagen, z.B. die Offizierslaufbahn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst auch mit dem Fachabi danach zur Bundeswehr gehen und hättest noch mehr Möglichkeiten und Ausbildungschancen dort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?