Was ist Altweiber?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das heißt zu hochdeutsch: Altweiberfasching.

An Weiberfasnet oder schmutziger Donnerstag ist bei uns der Brauch, den Herren der Schöpfung die Krawatte abzuschneiden. Mein Chef trug doch heute einen Strickpullover ;o) .... . 

https://de.wikipedia.org/wiki/Weiberfastnacht

Meeenschmit3e 23.02.2017, 22:32

Ich versteh echt kein Wort was auf wikipedia steht. Ich hab selber schon nachgeschaut. ^^

0
polarbaer64 23.02.2017, 22:36
@Meeenschmit3e

In manchen Dörfern fallen die Weiber (also die Frauen) in die Rathäuser ein (an der Weiberfasnet) und übernehmen dort das Regiment bis zum Aschermittwoch (an dem ja alles vorbei ist).

1

Bei uns an der Schule ist das genauso. Die Mädchen dürfen die Jungs an Altweiber mit Lippenstift anmalen und schminken wie sie wollen und wir Jungs dürfen uns auch nicht dagegen wehren. Wenn einen die Mädels an dem Tag einmal in die Finger kriegen, ist man voll mit buntem Haarspray, Lippenstift und Nagellack an den Fingern.

Bei uns werden auch sofort die Schnürsenkel zerschnitten und die Schuhe zusammen gebunden. Mega nervig der Tag,,,

ich kann das selbe sagen wie Laurasunar. Aber schon fies. Mich hatten 2 mädchen festgehalten. 2 andere haben mir die Haar bunt gefärbt und mit lippenstift im Gesicht rumgemalt. vor der Toillette erwischt.

Das ist bei uns an der Schule auch so, kann dir aber auch nicht sagen warum!! An Altweiber bemalen wir die Jungs mit Lippenstift und zerschneiden denen die Schnürsenkel... Ist immer witzig der Tag :D

So etwas gibt es in meinem Landkreis nicht, keine Ahnung.

Was möchtest Du wissen?