Was ist ALS (Amyotrophe Lateralsklerose) genau?

6 Antworten

Als ALS bezeichnet der Mediziner eine Degeneration eines Teils des Rückenmarks. Klinisch zeigt sich diese Krankheit als allmählich fortschreitende spastische Muskellähmung, meist einseitig an den kleinen Handmuskeln beginnend (Klauenhand), dann auf Arm-und Schultermuskeln übergreifend mit folgender Atrophien  und Kontrakturen der betr. Muskelpartien. Der Verlauf ist chron. progredient und infaust. Letaler Ausgang meist nach 2-4 Jahre nach Diagnosestellung durch übergreifen der Erkrankung auf zentrale Hirnteile.

ALS ist eine Systemerkrankung des motorischen Nervensystems, die Ursache ist idiopathisch, das heißt, dass die Ursache noch nicht hinreichend erforscht wurde und somit nicht genau benannt werden kann.

Diese Krankheit ist unheilbar und die Betroffenen sterben meist 3-5 Jahre an einer Lungenentzündung, welche durch Schluckstörungen und der Lähmung der Atemmuskulatur begünstigt wird.

Symptome

Muskelschwäche mit Spastik, Schluckstörungen, undeutliche Sprache, Affektinkontinenz (Lachen und Weinen gleichzeitig; grob gesagt), Gangunsicherheit.

Therapie

Krankengymnastik, Logopädie, Orthopädie, Pneumologe, Neurologe, Symptomtherapie

hallo.

die nachstehende Komments zeigen dir ja ziemlich genau, was die Krankheit bedeutet.

Warum willst Du das wissen? man kommt nicht so einfach mal auf das Thema...

hat jemand den du kennst diese Erkrankung oder hast du angst dass jemand diese Erkrankung hat?

man sollte sich nie verrückt machen lassen durch Symptome,die auf verschiedene erkrankungen hinweisen können. Manche Symptome ähneln versch. Krankheiten und können doch sehr verschiedene Auswirkungen auf jemanden haben. Lähmungserscheinungen können auch von Bandscheibenerkrankungen ausgehen, oder von Nerverkrankungen oder oder oder...

Und immer eine oder meherer Zweitmeinungen einholen, bevor man sicvh in etwas verrennt.

nein brauchs nur wegen einem referat

0

Was ist der Unterschied zwischen ALS und MS?

Weiß jemand ob es einen Zusammenhang zwischen ALS (Amyotrophe Lateralsklerose) und MS (Multipler Sklerose) gibt? Bzw. was ist der Unterschied?

...zur Frage

Öfters Atemprobleme, warum?

Hallo, seit Sonntag Nacht habe ich starke Atemprobleme. Als ich mich zum Schlafen hinlegen wollte, hat mein Herz bis im Brustbereich gepocht und dazu konnte ich nur schwer atmen. Ich habe es zuerst ignoriert, aber dann als ich immer kurz vorm Einschlafen war, habe ich keine Luft mehr bekommen und musste dann schnell aufstehen. In den letzten Tagen war es so, dass ich über Tags schwer Luft bekommen habe und angestrengter Atmen musste. Mein Herz hat deswegen dann auch schneller geschlagen. Außerdem spüre ich immer einen starken Druck auf meinem Herzen, was mich sehr beunruhigt. Ich weiß echt nicht was es sein könnte und zum Arzt wollte ich auch schon gehen, aber wollte mich dann doch zuerst mal hier informieren.

P.S.: Das Pochen im Brustbereich kam immer wieder vor.

Hoffe das jemand mir weiter helfen kann.

Danke im Voraus!

...zur Frage

Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) - Ab welchem Alter?

Hallo,

Ich wollte mal fragen ab welchem Alter man die Krankheit Amyotrophe Lateralsklerose kurz geschrieben "ALS" bekommen kann?

Ist es möglich im 14. Lebensjahr an Amyotrophe Lateralsklerose zu erkranken?

Ich habe eine Muskelbiopsie vor mir, und habe seit ich 14 bin (bin jetzt 15) eine Muskelschwäche in den Beinen, und mache mir daher sorgen, und habe sehr viel angst.

Symptome bei mir: Schwäche von Fuß bis Becken, oftfals starke Rückenschmerzen wenn ich zum Beispiel mein Vater beim Holz tragen helfe^^ (was nicht normal sein sollte), manchmal Krämpfe im Oberschenkel, meine Beine fühlen sich so an als hätte ich Muskelkater wenn ich sie anspanne, habe manchmal in der Lunge schmerzen aber nicht beim atmen, und habe am Schienbein-Knochen schmerzen wenn ich meine Füße kreise.

Und ganz wichtig!: Ich hatte davor eine starke Grippe!

Danke im Vorraus.

...zur Frage

Was ist schlimmer MS oder ALS?

WAs ist schlimmer Multiple Sklerose oder Amyotrophe Lateralsklerose?

...zur Frage

Sind Menschen mit Amyotrophe Lateralsklerose im Kopf fit, also kriegen sie es mit und verstehen es noch wenn man mit ihnen spricht?

...zur Frage

Amyotrophe Lateralsklerose ... wer kann mir dazu Genaueres sagen?

Meiner Mutter fallen manchmal Sachen um, und sie selbst fällt manchmal ebenfalls um (selten). Schmerzen hat sie aber keine. Aber Sprechstörungen hat sie, und Armschmerzen und Juckreiz, und Schwindel beim Bücken

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?