Was ist AGDLP?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Des heißt das ich einen Benutzer anlege den dann in die globale Gruppe und die dann wieder die in die lokale und in der dann die Rechte bestimmen oder???

Du erstellst dir eine Globale Sicherheitsgruppe und packst da deine User rein, dann erstellst du ne Domänenlokale Sicherheitsgruppe und packst da die Globale Sicherheitsgruppe samt allen Usern hinein und verpasst dieser Domänenlokalen Gruppe die entsprechenden Berechtigungen z.B: für einen freigegebenen Drucker oder ein freigegebenes Verzeichnis.

0

Account, Global Group, Domain Local Group, Permissions

und das heisst auf Deutsch ? ( ich kann relativ fliessend englisch..)

0
@solf1

das begegnet Dir eigentlich nur, wenn Du Server aufsetzt, eine Regel, nach der Du vorgehst (wichtig für Leute, die den MCSE von MS machen z. B.)

Account ist der Benutzer als solches Global Group die globale Sicherheitsgruppe Domain local group = die domänenlokale sicherheitsgruppe permissions = zugriffsrechte

0

ok aber was heißt das in der Praxis???

benutze doch für fragen [Antwort kommentieren] und mit den Tags, die Du formuliert hast, findet sowas kein Mensch wieder (montag dienstag mittwoch...???)

0

Was möchtest Du wissen?