Was ist 3G? und wofür braucht man es?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich möchte noch hinzufügen: Wenn du wirklich nur im Internet surfen willst, ist 3G schon gut, ABER, der Webbrowser der Vita ist ziehmlich schlecht, und man kann weder Videos schauen, noch Onlinegames spielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3G ist UMTS, ein Mobilfunknetz das auf Internetzugriff mit hohen Datenraten abgestimmt ist. UMTS= 384 kbit/s Upload und Downloadrate
HSDPA@UMTS= 7,2 Mbits Downloadrate
HSUPA@UMTS= 5,76 Mbits Uploadrate
HSPA= HSDPA+HSUPA Unterstützung

HSPA+= 42 Mbit/s Downloadrate, 5,76 Mbit/s Uploadrate

HSDPA, HUSPA und HSPA+ sind keine separaten Netze sondern Erweiterungen des UMTS-Netzes.

Mit entsprechenden Flatrates kannst du also mit der Vita im Internet surfen und spielen. Dazu benötigst du dann eine SIM-Karte.

Gruß Andi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mocken
10.02.2012, 22:38

also das heißt, dass das ich mit dem 3G modell überal mobiles Internet benutzen kann wenn ich einen Vertrag mit nem Internetanbieter abschließe und mit dem anderen modell nur über Wlan online surfen kann?

0

3G steht für 3rd Generation Network = UMTS und ist ein Netzstandard genauso wie 4G steht für 4th Generation Network = LTE.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das eine Modell hat eine mobile Internet möglichkeit (G3) und das andere nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3g ist das mobile internetnetzwerk darüber kannste also ins internet ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?