1 Antwort

https://de.wikipedia.org/wiki/Unternehmerlohn

Als Unternehmerlohn bezeichnet man die Vergütung, die einem Unternehmer in einer Personengesellschaft
für die Tätigkeit im eigenen Unternehmen zusteht. Der Unternehmerlohn
sollte in die Preiskalkulation mit einfließen. Die Mitarbeit des
Unternehmers im eigenen Betrieb wird als Kostenbestandteil erfasst und
als „Kalkulatorischer Unternehmerlohn“ in der Kostenrechnung berücksichtigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?